Samstag, 8. August 2015

Books of the Week - Ein Wunschbuch

Books of the week ist eine Aktion von Ilys Bücherblog und piinkyswelt die jeden Samstag stattfinden soll :)
Wie das ganze abläuft?

Ganz einfach:

Es gibt immer drei Fragen! Jede Woche stellen wir euch abwechselnd unser Wunsch - und Lieblingsbuch vor und sagen euch beim ersten, welche Erwartungen wir haben und beim zweiten was uns am meisten daran gefallen hat. Bei der dritten Frage lassen wir uns jeden Samstag was neues einfallen:) 
Diese Woche ist unser Wunschbuch gefragt.

Frage 1: Was ist dein Wunschbuch?

"Das Joshua Profil" von Sebastian Fitzek

Erscheinungsdatum: 26.10.2015

Der erfolglose Schriftsteller Max ist ein gesetzestreuer Bürger. Anders als sein Cosmo, der in der Sicherheitsverwahrung einer psychiatrischen Anstalt sitzt, hat Max sich noch niemals im Leben etwas zuschulden kommen lassen. Doch in wenigen Tagen wird er eines der entsetzlichsten Verbrechen begehen, zu denen ein Mensch überhaupt fähig ist. Nur, dass er heute noch nichts davon weiß ... im Gegensatz zu denen, die ihn töten wollen, bevor es zu spät ist.





Frage 2: Welche Erwartungen hast du an das Buch?

Ich war nie ein großer Fan von Sebastian Fitzek, es ist einfach nicht so ganz mein Genre. Aber Anfang diesen Jahres hab ich "Noah" von ihm gelesen und sein Schreibstil, die Story, die Idee, die Umsetzung *_* I loved it!
Deshalb bin ich sehr gespannt auf sein neues Buch und hoffe, dass es mir ebenso gut gefällt wie Noah :)

Frage 3: Liest du Bücher öfter? Wenn ja welche?

Ja ab und an lese ich ein Buch öfter als einmal. Hauptsächlich sind das meine Lieblingsbücher. "Der kleine Hobbit" von J.R.R. Tolkien hab ich schon seeehr oft gelesen. Ebenso "The Picture of Dorian Gray" von Oscar Wilde. In diesen Fällen handelt es sich um meine absoluten Lieblinge, aber eigentlich ist es einfach oft so, dass mir eine Geschichte fehlt und ich es daher "leider" nochmal lesen muss. Zum Beispiel bei der Edelsteintrilogie von Kerstin Gier und Artemis Fowl von Eoin Colfer :)


Heute war ich leider etwas später dran, aber ich habe einen guten Grund: LESEN :) Ich hatte endlich mal den ganzen Tag Zeit zu lesen und konnte ein Buch für die Uni und ein weiteres beenden :) Also yesss -> Erfolgserlebnis ;)

Euch allen noch einen schönen Abend.
Liebste Grüße,
Katharina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen