[Cover Theme Day] Rot, rot, rot sind alle meine Bücher...

Hey, hi, hallo,

heute gibtes bei mir wieder einen Beitrag zum Cover Theme Day von Charleen's Traumbibliothek. Als bekennender Coverkäufer, gefällt mir diese Aktion immer besonders gut, schaut doch mal vorbei.


 Das Thema diese Woche ist:

Zeige ein rotes Cover

Hier habe ich bemerkt, dass ich sehr viele rote Cover besitze, überraschend viele. Aber entschieden habe ich mich für eines das erstens sehr rot ist xD und zweitens ein Buch über Tolkien ist, also musste es einfach sein.


"The Battles of Tolkien" - David Day

Diesem Buch konnte ich in der Buchhandlung einfach nicht widerstehen. Das Cover ist wie aus Gummi gestaltet und die Figuren sind wie reingekratzt, das kommt auf dem Foto natürlich nicht rüber, ist aber wirklich schön gemacht. Außerdem ist das Buch im Inneren einfach unglaublich schön gestaltet! Ganze Seiten sind voller bunter Illustrationen von der Entstehung von Mittelerde, durch die gesamte Geschichte dieser Welt. Natürlich kommen auch die Zeiten um "Der kleine Hobbit" und "Der Herr der Ringe" vor, aber alles drum herum ist genauso wunderbar gemacht. Ich bin ein bisschen verliebt in das Buch, muss es aber endlich mal aus lesen. Ich bleibe wenn ich darin lese leider immer an irgendetwas hängen und google mich dann durch das Lord of the Rings Wiki... oops^^

Auf jeden Fall: Ein sehr schönes Buch und ein Muss für jeden Herr der Ringe Fan der gerne etwas mehr über die Geschichte von Mittelerde lesen möchte. Und: Auf jeden Fall ein SEHR rotes Cover :)



Seid ihr auch jemand der sich gerne Hintergrundliteratur über die Lieblingsbücher kauft? Ich bin damit ganz schlimm und gebe viel zu viel Geld dafür aus (Vor allem wenn es um Tokien und Walter Moers gibt, außerdem um Tim Burton Filme und Stephen King erarbeitet sich grade auf einen Platz auf dieser Liste... <3)


Euch allen noch einen schönen Mittwoch und eine gute restliche Woche.
Liebste Grüße,
Katharina

Kommentare

Follower

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kinderschuh - Award

[Top Ten Thursday] Neuzugänge

[Rezension] The Giver