Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.

November

Gelesene Bücher:
- "Attack on Titan 18" - Hajime Isayama
- "Jane Eyre" - Emily Bronte (angefangen)
- "Bleak House" - Charles Dickens (angefangen)
- "The Tombs of Atuan" - Ursula K. LeGuin (beendet)
- "Murder on the Orient Express" - Agatha Christie
- "Es" - Stephen King (Hörbuch) 


Neuzugänge:
- "Whichwood" - Tahareh Mafi
- "Tanya's Christmas" - Tanya Burr
- "Es" - Stephen King (Hörbuch)

SuB:
174 (?)



Fazit:
Mein November sieht hier lesetechnisch nicht so erfolgreich aus, aber persönlich war ich ganz zufrieden. Ich hab Fortschritte in einigen Büchern für die Uni gemacht, auch wenn ichs vermutlich nicht schaffe die jetzt auszulesen. "Jane Eyre" werde ich vermutlich nicht weiter lesen, es ist einfach nicht so meins, auch wenn es gut geschrieben ist. "Bleak House" hingegen würde ich gerne irgendwann mal auslesen, ich bin ein viertel durch damit circa und finde es sehr interess…

Herbst Neuzugänge

Bild
Hey Hi Hallo :)

Ich dachte es wäre mal nochmal an der Zeit für einen richtig schön langen Neuzugängepost. Und da ich seit


 "Der Schrecksenmeister" - Walter Moers:

In Sledwaya, der ungesündesten Stadt Zamoniens, ist Echo, das hochbegabte Krätzchen, nach dem Tod seines Frauchens in allergrößte Schwierigkeiten geraten. Er ist gezwungen, mit dem Schrecksenmeister Succubius Eißpin einen verhängnisvollen Vertrag zu schließen. Dieser gibt Eißpin das Recht, die Kratze beim nächsten Vollmond zu töten und ihr das Fett auszukochen. Als Gegenleistung muss Eißpin Echo bis dahin auf höchstem kulinarischen Niveau durchfüttern. Doch der Schrecksenmeister Eißpin hat nicht mit dem Überlebenswillen und dem Erfindungsreichtum des Krätzchens gerechnet – vor allem nicht mit dessen neuen Freunden, den Grübelnden Eiern und dem Goldenen Eichhörnchen, Fjodor F. Fjodor, dem Einäugigen Schuhu und dem Gekochten Gespenst und vor allem Inazea Anazazi, der letzten Schreckse von Sledwaya.

Nachdem…

Montagsfrage

Bild
Hey Hi Hallo :)
Auch wenns schon sehr spät ist will ich heute nochmal an der Montagsfrage von Buchfresserchen teilnehmen. Das ist bei mir wirklich schon eine gefühlte Ewigkeit her.


Die Frage der Woche ist:

Wie wichtig ist es dir gelesene Bücher zu rezensieren? Versuchst du alle Bücher zu rezensieren oder nur bestimmte?

Momentan sind Rezensionen nicht unbedingt das, was ich am liebsten schreibe. Hauptsächlich glaube ich weil ich an der Uni und auf der Arbeit schon die ganze Zeit Bücher diskutiere und meine Meinung dazu gebe und das mache ich zwar immer noch sehr gerne, aber dann muss ich das daheim nicht auch noch machen :D
Allerdings lese ich immer so ab und zu mal ein Buch, was mir so gut gefällt oder so sehr hervorsticht, dass ich es unbedingt rezensieren möchte, einfach weil ich es so gut fand, dass ich es jedem empfehlen möchte.
Auf Goodreads hingegen versuche ich zu so vielen Büchern wie möglich zumindestens ein paar kleine Worte als "Rezension" zu schreiben.

Vielleicht wi…

Oktober

Gelesene Bücher:
- "The Tempest" - William Shakespeare (beendet)
- "The Hate You Give" - Angie Thomas (beendet)
- "Assassination Classroom 1" - Yusei Matsui (beendet)
- "Doctor Strange" - Jason Aaron (beendet) - "Jane Eyre" - Charlotte Brontë
- "Bleak House" - Charles Dickens
- "Attack on Titan 18" - Hajime Isayama 

Neuzugänge:
- "Assassination Classroom 1" - Yusei Matsui
- "Assassination Classroom 2" - Yusei Matsui
- "The Tempest" - William Shakespeare

SuB:
173 (?)

Fazit: Wow, ein Fazit am dritten des neuen Monats? Was ist denn hier los? (ja, Witze über mich selber zu machen hält mich über Wasser^^)
Aber ehrlich, ich hatte nicht erwartet im Oktober ein einziges Buch zu beenden, denn der Monat fing an mit dem Junggesellinnenabschied meiner Schwester den ich planen sollte, gefolgt von der Hochzeit mitte Oktober (das soll keine Beschwerde sein, es war wirklich zu toll <3) und die Woche dra…

August und September

Gelesene Bücher:
- "Waking Gods" - Sylvain Neuvel (beendet)
- "Ensel und Krete" - Walter Moers (beendet)
- "Ink" - Alice Broadway (beendet)
- "Hollow City Graphic Novel" - Ransom Riggs, Cassandra Jean (beendet)
- "Battles of Tolkien" - David Day (angefangen)
- "Library of Souls" - Ransom Riggs (angefangen)
- "Bleak House" - Charles Dickens (angefangen)
- "The Hate U Give" - Angie Thomas (angefangen)



Neuzugänge:
- "Attack on Titan 19" - Hajime Isayama
- "Auslöschung- Southern Reach Trilogy 1" - Jeff Vandermeer
- "Left Hand of Darkness" - Ursula K. LeGuin
- "Bleak House" - Charles Dickens
- "Hero with a thousand faces" - Joseph Campbell
- "Der Schrecksenmeister" - Walter Moers
- "The Hate U Give" - Angie Thomas


 SuB:
175


Fazit:
Wow! Zu allererst mal ist das das erste mal, dass ich wirklich überhaupt keine Zeit hatte nach meinem Blog zu sehen…

[Rezension] The Word for World is Forest

Bild
Hey Hi Hallo :)
Heute kommt von mir endlich nochmal eine Rezension :)
Die Rezension habe ich heute mal etwas anders aufgebaut als ich das sonst mache, aber ich fand, dass mein typischer "Inhalt" und  "Meine Meinung" diesmal einfach nicht richtig gepasst hat.
Also los gehts:


The Word for World is Forest - Ursula K. LeGuinAls ich angefangen habe, dieses Buch zu lesen, wusste ich nicht viel mehr darüber als der Klappentext mir gegeben hatte. Deshalb dachte ich, es sei eben ein Buch über einen fremden Planeten, auf dem Menschen zusammen mit den "Aliens" leben, deren Heimat der Planet ist. Außerdem, gab es im Klappentext eine Andeutung darauf, dass die Aliens eine sehr friedliche Rasse seien, welche die Menschen als grausame Unterdrücker ansahen. Klang meiner Meinung nach sehr gut und ich war gespannt zu sehen wie sich die Geschichte entwickelt. 

So viel sei schonmal gesagt: Das Buch war wirklich unglaublich!

Mit der Einschätzung des Themas, lag ich gar nicht ma…

Juli

Hey Hi Hallo :)
Heute kommt von mir auch endlich nochmal was, undzwar ein etwas verspäteter Monatsrückblick:

Gelesene Bücher:
- "England England" - Julian Barnes
- "Oryx and Crake" - Margaret Atwood (angefangen)
- "The Word For World is Forest" - Ursula K LeGuin (beendet)
- "And Then There Were None" - Agatha Christie (beendet)
- "Attack on Titan 16" - Hajime Isayama (beendet)
- "Attack on Titan 17" - Hajime Isayama (beendet)
- "Asylum Novellas" - Madeleine Roux (beendet)
- "Waking Gods" - Sylvain Neuvel (angefangen)


Neuzugänge:
- "The Battles of Tolkien" - David Day
- "Asylum Novellas" - Madeleine Roux
- "Harry Potter and the Philosopher's Stone" - J.K. Rowling
- "The Tombs of Atuan" - Ursula K LeGuin
- "Ink" - Alice Broadway
- "Three Dark Crowns" - Kendare Blake
- "Attack on Titan 18" - Hajime Isayama


SuB:
175


Fazit: 
Diesen Monat w…

Juni (+ spontaner kleiner Plausch im Fazit)

Gelesene Bücher:
- "England England" - Julian Barnes
- "The Day of the Triffids" - John Wyndham (beendet)
- "Oryx and Crake" - Margaret Atwood
- "And then there were none" - Agatha Christie 
- "The Word For World is Forest" - Ursula K LeGuin


Neuzugänge: 
/


SuB:
173


Fazit:
Naja, es könnte besser sein, aber immerhin "The Day of the Triffids" hab ich rechtzeitig für meinen Vortrag darüber beenden können. Bis zum 13/14.07 müsste ich jetzt "The Word for World is Forest" und 2 Shakespeare Dramen beenden und ich hoffe hoffe hoffe, dass es klappt :) "The Word for World is Forest" ist bisher wirklich gut! Mir gefällt der Schreibstil sehr und die Idee ist echt -super-! Darin werde ich auch nachdem ich diesen Post zuende getippt hab noch weiter lesen, denn ich hab endich mal nochmal einen freien abend ohne Termindruck oder ohne dass ich morgen iwas vor hab außer Uni Zeug :)

Ich bin immerhin froh, dass ich mir diesen Mon…

Mai

Gelesene Bücher
- "England England" - Julien Barnes (angefangen)
- "The Day of the Triffids" - John Wyndam (weiter)
- "The Gigantic Beard That Was Evil" - Stephen Collins (beendet)
- "Gemina" - Jay Kristoff, Amie Kaufman (beendet)
- "Fantastic Mr Fox" - Roald Dahl (beendt)
- "Richard II" - Shakespeare (beendet)


Neuzugänge
- "Oryx and Crake" - Margaret Atwood
- "The Word for World is Forest" - Ursula K. Le Guin
- "Attack on Titan 17" - Hajime Isayama


SuB:
176


Fazit: 
Dieser Monat lief Lese- und Buchkauftechnisch eigentlich ganz gut (zwei der drei Neuzugänge sind für die Uni) und anfangs hab ichs ja auch mal geschafft zu bloggen, aber jetzt gegen Ende Mai, Anfang Juni wurde es hier etwas stressig, ganz einfache Erklärung 1. Uni Stress wie immer und 2. Mein Bruder heiratet am 10.06 und es ist SO viel zu erledigen und mein Geschenk ist nicht mal nahezu ready also ... ja :D

Aber ich hoffe, dass mein Juni…

[Rezension] Reasons To Stay Alive

Bild
Hey Hi Hallo
Heute kommt eine Rezension zu einem sehr interessanten und wichtigen Buch :)


Titel dt: "Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben"
Preis: 18.90€ (nur gebunden erhältlich glaube ich)
Titel engl.: "Reasons To Stay Alive"
Preis: 10-12€

Inhalt:
Es fühlt sich etwas seltsam an den Inhalt dieses Buches zu beschreiben, denn der Inhalt ist im Prinzip Matt Haig's Leben mit Depression und einer Angststörung. In diesem Buch beschreibt er diese Zeit in seinem Leben vom Anfang an, als er zum ersten mal mit sehr starken Depressionen wach wird und nicht weiß was mit ihm passiert. Im Verlauf des Buches beschreibt er verschiedene Situationen in denen er sich findet, die während seiner Depression für ihn unmöglich erschienen. Er erzählt wie er sich gefühlt hat, was ihm geholfen hat, wie Menschen auf seine Krankheit reagiert haben ...
Im Laufe des Buches finden wir Beschreibungen, Geschichten, Listen, Ratschläge und sogar Tweets von Menschen die er unter dem Hashtag #Rea…

Freitags Füller

Bild
Hey Hi Hallo :)
Gerade hab ich gesehen, dass mein letzter Freitags Füller im Januar war also dachte ich ich fülle ihn schnell aus obwohl es schon spät ist, aber nunja :)
*hier* mit einem Klick zum Ursprng dieser Aktion :)

1. Es gibt nichts, was mich glücklicher macht als Zeit in einem Bücherladen, auch wenn ich nichts kaufen darf, ich liebe es einach durch Bücherreihen zu laufen.

2.   In letzter Zeit versuche ich mich immer öfter davon zu überzeugen, dass wenn ich etwas wirklich machen will und es dann einfach versuche,geht alles.

3. Wie konnte ich nur jemals knallblauen Lidschatten tragen (habe ich tatsächlich noch vor kurzem mit Freunden drüber diskutiert)?

4.   Normalerweise reicht mir eine Handtasche von Deichmann, die haben eigentlich eine ganz ordentliche Auswahl meistens und so oft wechsle ich meine Handtaschen auch nicht. (Traummarken habe ich eher bei Schuhen und Lippenstiften :D) .

5.   Pinterest (ja, ich würde diese App als Spielzeug bezeichnen!)ist mein Lieblingsspielze…

[Rezension] The Gigantic Beard That Was Evil

Bild
Hey Hi Hallo :)
Nach langer Zeit kommt von mir auch nochmal eine Rezension undzwar zu:


Autor: Stephen Collins
Titel: "Der Gigantische Bart der Böse war"
Preis: 29.99€
Titel: Englisch: "The Gigantic Beard That Was Evil"
Preis: 16.99€ (ja, ich weiß... leiner Unterschied)


Inhalt:
Diese Graphic Novel spielt in dem Land "Here", eine perfekt geformte Insel umgeben von einem Meer, das alle fürchten und dadurch abgetrennt von "There". In "Here" ist es den Menschen sehr wichtig, dass alles ordentlich ist und alles immer gleich abläuft denn alles was aus der Reihe läuft ist für sie ein Anzeichen von "There" und somit ein sehr schlechtes Zeichen.
Die Geschichte ist erzählt aus der Perspektive von Dave. Dave ist vollkommen normal. Jeden Tag steht er auf, geht arbeiten, kommt nach Hause und setzt sich dann vor sein Fenster und zeichnet seine Nachbarschaft während er sein Lieblingslied hört. Doch schon sehr bald wird sich sein Leben drastisc…

To Be Read - Unilektüren

Bild
Hey Hi Hallo :)
Eeendlich mal noch mal ein Post von mir der kein Monatsrückblick ist.
Leider hab ich im Moment so meine Probleme mit der Kreativität, aber ich gebe mein bestes^^

Die folgenden Bücher sind die, die ich für dieses Semester lesen soll ... Ja, es sind wieder ein paar zusammen gekommen und durch alle werde ich bestimmt nicht durchkommen, aber ich werde mein bestes geben so viel wie möglich zu schaffen. Die meisten klingen auf jeden Fall interessant :)

"Oryx & Crake" - Margaret Atwood: 

Pigs might not fly but they are strangely altered. So, for that matter, are wolves and racoons. A man, once named Jimmy, lives in a tree, wrapped in old bedsheets, now calls himself Snowman. The voice of Oryx, the woman he loved, teasingly haunts him. And the green-eyed Children of Crake are, for some reason, his responsibility.


Dieses Buch lese ich für einen Kurs über Ecocriticism und Green Consciousness und ich bin schon sehr gespannt darauf denn ich finde einerseits …

April

Gelesene Bücher:
- "The Call" - Peadar O'Guilin (beendet)
- "Gemina" - Jay Kristoff und Amie Kaufman (weiter)
- "England England" - Julian Barnes (angefangen)


Neuzugänge: 
- "England England" - Julian Barnes
- "A Long Long Way" - Sebastian Barry
- "Attonement" - Ian McEwan
- "Richard II" - William Shakespeare
- "Richard III" - William Shakespeare
- "Henry V" - William Shakespeare
- "Waking Gods" - Sylvain Neuvel


SuB: 
174


Fazit: 
Ohje ohje ... mein SuB steigt und steigt und ich bin dieses Jahr nicht unbedingt die schnellste Leserin hab ich das Gefühl!
Zu meiner Verteidigung, die ersten 6 Neuzgänge, sind alle für ein einziges Seminar und mussten daher gekauft werden und müssen auch in der nächsten Zeit gelesen/angefangen werden :)
Das einzige Buch, das ich mir einfach so gekauft habe war "Waking Gods", dies ist der zweite Teil zu Sylvain Neuvels Debutroman "Sleeping Giants&q…

März

Gelesene Bücher:
- "Catacomb" - Madeleine Roux (beendet)
- "Winter's Tale" - William Shakespeare (beendet)
- "Attack on Titan 14" - Hajime Isayama (beendet)
- "A Series of Unfortunate Events - Reptile Room or Murder!" - Lemony Snicket (beenet)
- "Reasons to Stay Alive" - Matt Haig (beendet)
- "Attack on Titan 15" - Hajime Isayama (beendet)
- "Gemina" - Jay Kristoff and Amie Kaufman


Neuzugänge:
- "The Gigantic Beard that was Evil" - Stephen Collins
- "Acht Nacht" - Sebastian Fitzek
- "Nerve" - Jeanne Ryan
- "Attack on Titan 16" - Hajime Isayama


SuB:
169


Fazit:
Also einerseits ist mein SuB ja leider bei 169 geblieben, aber andererseits habe ich endlich mal einige Bücher beendet und darüber kann ich mich wirklich nicht beschweren :)
Die Bücher die ich beendet habe haben mir geschlossen sehr gut gefallen, eins der besten war meiner Meinung nach "Reasons to stay alive"…

Februar

Gelesene Bücher:
- "Wizard of Earth Sea" - Ursula K LeGuin (beendet)


Neuzugänge:
- "101 Great American Poems"
- "Reasons To Stay Alive" - Matt Haig


SuB:
169


Fazit:
Naja der Februar ist nicht viel besser gelaufen als der Januar, aber immerhin ein Buch hab ich beendet bekommen und es war wirklich gut :)
Außerdem tut mir leid, dass der März schon fast halb vorbei ist und jetzt erst meine Statistik kommt aber busy busy busy (*hust* Karneval *hust*Geburtstage* :D )


Ich hoffe ihr habt alle einen guten März :)
Liebste Grüße,
Katharina

Januar

Gelesene Bücher: 
- "Winters Tale" - William Shakespeare (angefangen)
- "A Wizard of Earth Sea" - Ursula K. LeGuin (angefangen)
- "Disgrace" - J.M. Coetzee (angefangen)


Neuzugänge: 
- "Nevernight" - Jay Kristoff


SuB:
167


Fazit: 
Wow, mein Januar war sehr schlecht was man an meiner Statistik sehr gut sehen kann! Ich hatte einiges für die Uni  zu tun, war krank und teilweise unterwegs (das letzte Wochenende war ich in London, wo auch der eine Neuzugang herkommt) und dazu kam blöderweise ein Lesetief :(
Ich weiß gar nicht warum ich in ein Lesetief gefallen bin. "Winters Tale" und "A Wizard of Earth Sea" sind eigentlich SO gut! Aber ich denke ich war und bin einfach ein wenig deprimiert, dass ich nach Weihnachten und so nicht dazu kam ein einziges Buch das ich geschenkt bekommen habe zu lesen und im Moment hab ich einfach so viele gute Bücher auf dem SuB und ich komme nicht dazu weil Uni und ich denke das deprimiert ich einfach und…

Freitags Füller

Bild
Hey Hi Hallo
Es ist mal wieder Zeit für einen Freitags Füller :)
Leider war ich wiedermal zwei Wochen ziemlich still, aber mir hat einfach die Inspiration gefehlt, viel mehr als dass ich keine Zeit hatte^^
Das Original gibts wie immer *hier*


1.  Heute wird in den USAthe Orange One offiziell zum Präsidenten ernannt und .... ich sag dazu mal gar nichts -.- .

2.   Ich bin ganz schon müde aber kann nicht schlafenweil ich noch einiges für die Uni zu tun habe was ich eigentlich unbedingt dieses Wochenende erledigen muss.

3.  Im Januar istmeine Motivation mein Leben zu Organisieren immer am größten und das versuche ich im Moment voll und ganz auszunutzen!

4.   Am Wochenende ist für mich heimzukommen und meinen völlig aufgeregten Kater die ganze Zeit um mich zu haben immer einegroße Freude.

5.   Meine Lieblingsblumen zurzeit sind wie immer Magariten :) Simple but so pretty.

6.   Ich habe das Gefühl wie ich diese Lücke füllespielt nicht so eine große Rolle.

7.  Was das Wochenende angeht, heute…

Weihnachtsneuzugänge

Bild
Hey Hi Hallo :)
Hier jetzt endlich mein Weihnachtsneuzugängepost! Es sind nicht mal zu viele Bücher, ich kam nur leider die Woche über nicht dazu ihn fertig zu schreiben :) Aber naja, wie immer besser spät als gar nicht^^

"The Wise Man's Fear" - Patrick Rothfuss

My name is Kvothe. You may have heard of me.

The man was lost. The myth remained. Kvothe - the dragon-slayer, the renowned swordsman, the most feared, famed and notorious wizard the world has ever seen - vanished without warning and without trace. And even now, when he has been found, when darkness is rising inthe corners of he world, he will not return.
But his story lives on and, for the first time, Kvothe is going to tell it...



Dieses Buch war ein Weihnachtsgeschenk von meiner besten Freundin :) Letztes Jahr hat sie mir das erste geschenkt und ich muss es jetzt endlich mal lesen, das einzige was mich abhält ist, dass es so lang ist und ich nicht weiß wann ich genug Zeit hab um es in Ruhe, konzentriert durchzulese…