Freitag, 1. August 2014

Juli

Gelesene Bücher:
- "Neuromancer" - William Gibson (angefangen - uni)
- "Hector fängt ein neues Leben an" - Francois Lelord (beendet)
- "Pretty Guardian Sailor Moon 3" - Takeuchi (beendet)
- "Dark Village - Das Böse schläft nie" - Kjetil Johnsen (beendet)
- "Schattenmädchen" - Laila El Omari (beendet)
- "Perfect" - EllenHopkins (angefangen)
- "Der letzte Code" - Gerd Schneider (angefangen)

Neuzugänge:
- "Nacht Zirkus" - Erin Morgenstern
- "Dark Village - Das Böse schläft nie" - Kjetil Johnsen
- "The Man in the High Castle" - Philip K. Dick
- "Fangirl" - Rainbow Rowell
- "Der letzte Code" - Gerd Schneider
- "Animal Farm" - George Orwell
- "Dark Villag - Dreht euch nicht um" - Kjetil Johnsen
- "The Maze Runner" - James Dashner
- "Paper Towns" - John Green
- "Das Labyrinth der träumenden Bücher" - Walter Moers
- "Silber - Das zweite Buch der Träume" - Kerstin Gier
- "Incarceron - Fliehen heißt sterben" - Catherine Fisher
- "Attack on Titan" - Hajime Isayama
- "Death Note 1" - Tsugumi Ohba
- "Death Note 2" - Tsugumi Ohba


SuB:
119
 
Fazit:
Also was meine gelesenen Bücher angeht, ist dieser Monat ja mal etwas besser verlaufen als die anderen :) Ich musste nur ein Buch für die Uni anfangen, konnte 4 Bücher beenden und noch 2 weitere vom SuB nehmen :) Ich finde, das kann man als Erfolg vermarkten ;)

Was meinen kleinen Buchkaufrausch angeht, den ich in den letzten 2 Posts ausführlicher aufgeführt habe... naja was soll ich sagen? Ich bereue nichts!! Auf einige der Bücher hab ich mich seit einer ganzen Zeit gefreut und ich habe mir immer gesagt, dass ich sie mir zu Beginn der Semesterferien kaufe (Ohne darüber nachzudenken, wie viele es eigentlich schon sind :D ) Aber naja, ich kam preislich ganz gut dabei weg, mein SuB verachtet mich gerade zu meiner linken aber naja, who cares?! ;)

Ich bin mit Juli eigentlich ganz zufrieden, auch wenn mein SuB höher ist als Ende Juni, bin ich zuversichtlich was August angeht :)


Euch allen wünsche ich a supermegafoxyawesomehot start into August <3
Liebste Grüße,
Katharina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen