Donnerstag, 22. Dezember 2016

[Lieblings-] Weihnachts- und Winterbücher

Hey Hi Hallo :)
Heute gibts von mir mal zwei Posts weil ich noch ein zwei Dinge gerne vor Weihnachten hochladen wollte und naja... es wird langsam Zeit :)

Die folgenden Bücher sind welche die ich finde perfekt zur Weihnachtszeit passen :) Damit meine ich die Tage vor Weihnachten, die Feiertage selbst und auch die Tage nach Weihnachten ... Winterlichte Tage allgemein!
Nicht alle, aber einige, haben ein Weihnachtliches Thema, einige fand ich dennoch einfach passend :)

"Letters from Father Christmas" by J.R.R. Tolkien
Dieses Buch hab ich letztes Jahr von meiner Mutter geschenkt bekommen und es ist einfach das perfekte Weihnachtsbuch! Wenn ihr ein riesen Tolkien Fan seid so wie ich dann umso mehr, aber auch wenn ihr kein Fan seid, dieses Buch ist einfach zu schön :) Undzwar hat Tolkien über Jahre auf die Briefe geantwortet, die seine vier Kinder an den Weihnachtsmann geschickt haben undzwar aus der Sicht vom Weihnachtsmann oder vom Nordpolarbär und dabei hat er eine ganze Geschichte um die Geschehnisse am Nordpol aufgebaut ... es ist genial und süß und wirklich toll :)

"A Christmas Carol" - Charles Dickens:
Das ist natürlich eins der bekanntesten Weihnachtsbücher und ich habe es letztes Jahr endlich mal gelesen und es ist zurecht so beliebt finde ich. Die Geschichte ist einfach immer wieder schön ob in Film oder Buchform und deshalb würde ich jedem der es noch nicht gelesen hat raten, dem Buch eine Chance zu geben :) Ich persönlich hab mich in die Penguin Puffin Chalk Edition verliebt aber es gibt so viele andere schöne und auch viele schöne deutsche Ausgaben :)

"Coraline" - Neil Gaiman
Dieses Buch ist kein Weihnachtsbuch und es ist noch nichtmal unbedingt winterlich, aber für mich persönlich passt es einfach perfekt zu einem kalten Abend, mit einer warmen Decke und einem warmen Getränk auf der Couch oder im Bett, denn in diese Geschichte kann man sich perfekt verlieren.
Für diejenigen die nicht wissen worum es geht: Unsere Hauptfigur ist Coraline, die mit ihren Eltern in einem Haus mit mehreren Wohnungen lebt. Als sie eines Tages in einem Raum eine Tür entdeckt die dort gar nicht sein drüfte (denn sie könnte nirgendwo hinführen) versucht sie diese zu öffnen und geht schließlich hindurch und findet sich im selben Raum wieder... doch etwas ist anders. Sie befindet sich in einer Parallelwelt und ihre Other Mother möchte sie gerne dort behalten, doch Coraline tut ihr bestes um einen Weg raus zu finden ...
Die Geschichte ist wirklich spannend, aber nicht so schlimm wie eine Horrorstory, sondern gleichzeitig sehr schön und märchenhaft und ... I like :)

"Der Fluch der Spindel" - Neil Gaiman
Wieder Neil Gaiman^^ Er weiß einfach wie man Märchen erzählt und das passt für mich einfach perfekt in die Winterzeit. "Der Fluch der Spindel" ist eine moderne, aufgepeppte Version von Dornrößchen, in der nicht der Prinz die Prinzessin wach küsst... Das ganze ist wirklich cool und neu und wieder ganz spannend obwohl man die Story ja eigentlich kennt :) Sehr sehr empfehlenswert!

"Kälte" - Michael Northrop:
Dieses Buch spielt tatsächlich im Winter und ich habe es zwar schon vor circa 3 oder 4 Jahren gelesen, aber konnte es seit dem nie ganz vergessen. Es geht um eine Gruppe von Jugendlichen die vor eine Schneesturm nicht abgeholt werden und in der Schule eingeschneit werden. Klingt jetzt nicht so schlimm aber wenn die Heizung ausfällt und das Essen langsam zur Neige geht und die Tage dennoch weiter vergehen ohne dass jemand nach ihnen sucht, wird die ganze Situation immer angespannter. Die Geschichte ist SO spannend und krass und es ist definitiv kein entspannendes Weihnachtsbuch, aber wer lieber Spannung hat die aber dennoch in die Atmosphäre passt, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen! :)

"The Lord of the Rings" - J.R.R. Tolkien:
Diese Wahl ist eigentlich selbsterklärend wie immer wenn ich von Tolkien rede^^ Für viele Menschen gehört zum Beispiel Harry Potter einfach in die Weihnachtszeit und das ist für mich auch der Fall, aber auch Herr der Ringe gehört für mich dazu. Ich persönlich liebe es mich in eine Decke zu wickeln und mir einen Tee oder Kaffee zu machen und dann ein wenig in Herr der Ringe oder in Der kleine Hobbit zu lesen oder mir einen der Filme anzusehen! :)

"Harry Potter" - J.K.Rowling: 
Wie bereits erwähnt gehört für viele Menschen Harry Potter einfach zu Weihnachten dazu und genau so gehts mir natürlich auch. Jetzt wo die Illustrierten Editions erscheinen finde ich, dass vorallem die Editions besonders perfekt für die Weihnachtstage sind weil es dann direkt nochmal mehr Spaß macht die Bücher noch einmal zu lesen als sowieso schon :)
"The Nightmare Before Christmas" - Tim Burton:
Ich weiß, dass die Geschichte eher eine Mischung aus Weihnachten und Halloween ist, aber das ist mir egal :D Ich mag die Story sehr, die Idee wie Jack Skellington ausversehen ins Weihnachtsland gelangt und da diese ganzen neuen Dinge entdeckt und dann "Sandy Claws" entführt und ... es ist genial :D Lest das Buch oder schaut den Film falls ihr das noch nicht getan habt denn es ist wirklich gut! (Außerdem "What's This" von Fall Out Boy also Titellied soooo I mean ... amazing!)

"How the Grinch Stole Christmas" - Dr Seuss:
Muss ich das überhaupt erklären? Der Grinch ist eine der besten Weihnachtsgeschichten meiner Meinung nach! Die Geschichte ist lustig und locker aber hat gleichzeitig auch eine sehr schöne Botschaft denn "Maybe Christmas he thought, didn't come from a store. Maybe Christmas perhaps, means a little bit more?"
Ich mag die Geschichte so sehr, dass ich mir das Buch irgendwann mal gewünscht hab und es ist einfach zu toll :) Es ist ein Kinderbuch also ist man in ein paar Minuten durch damit aber es ist einfach zu schön um es nicht zu besitzen und immer und immer wieder zu lesen :) Ein Muss vor Weihnachten! :)


So damit lasse ich euch dann jetzt mal zurück :)
Welche Bücher lest ihr gerne im Winter/um Weihnachten rum?
Sind auch welche von meinen dabei?
Ansonsten immer gerne her mit euren Empfehlungen :)

Euch allen noch einen schönen Donnertsag,
für mich haben heute um 12 die Weihnachtsferien angefangen und ich packe jetzt schnell meinen Koffer zu ende und fahre dann für Weihnachten nach Hause *-*

Liebste Grüße,
Katharina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen