Donnerstag, 1. August 2013

Juli

Gelesene Bücher:
- "Shadowspell" - Jenna Black (beendet)
- "Numbers - Den Tod vor Augen" - Rachel Ward (beendet)
- "Reckless" - Cornelia Funke (beendet)
- "Othello" - William Shakespeare (beendet)
- "Reckless - Lebendige Schatten" - Cornelia Funke (beendet)
- "Plötzlich Fee - Frühlingsnacht" (angefangen)


Neuzugänge:
- "Shakespeare's Star Wars"-

SuB:
89

Fazit:
Also dafür dass ich bis zum 20 wegen Uni nicht lesen konnte, hab ich ja doch noch einiges geschafft :) Ein Hoch auf die Semesterferien und Urlaub :)
Ein SuB unter 90 = jippii :)
Ich hoffe dass das mit dem SuB- Abbau in meinen Semesterferien auch weiterhin so gut läuft :)
Ich mein ein Neuzugang ist echt okay :) Und das musste einfach her :D Shakespeare + Star Wars = love! :D

Kommentare:

  1. Shakespeare + Star Wars????!! Das muss ich mir angucken!

    AntwortenLöschen
  2. Okay, ich schreibe dir jetzt nicht für jeden Kommentar eine separate Antwort sondern mache alles zusammen:
    Tja, "Kabale und Liebe" muss ich diese Ferien auch noch lesen. Ich bin gespannt - nicht. :D Die Themen für die Aktion habe ich von dieser Seite: https://ichlesehaltgern.wordpress.com/2013/07/24/rund-ums-lesen-aktion-gewinnspiel-stockchen-31-tage-31-bucher-die-fragen/
    Quatsch, du würdest niemals nerven! :D Von der Artemis Fowl Reihe habe ich hier Band 1 und 3 stehen. Mein Bruder hat die irgendwann mal geschenkt bekommen und mittlerweile aussortiert, aber ich habe mir vorgenommen, die zu lesen, bevor wir die abgeben, aber irgendwie komme ich nie dazu. Aber wenn du die gut findest, obwohl du so viel älter als die Zielgruppe bist, dann müssen die ja gut sein. :D
    Okay, ich habe die Kommentare von unten nach oben gelesen und darum hat sich ein Teil meines Kommentars schon wieder erledigt, aber ich lasse es jetzt einfach stehen.
    Ich hoffe ja, dass du die restlichen Tage auch noch kommentieren wirst. :D
    Liebe Grüße, Jacqueline, die sich niemals über deine Kommentare beschweren wird, egal wie viele es sind. :D

    AntwortenLöschen
  3. Oh man, ich missbrauche immer deine Statistiken für Antworten, damit sie nicht ganz so fehl am Platz scheinen. :D Danke für die Kommentare!
    Die Katze ist super, oder? Auf das Bild bin ich mal zufällig beim googlen gestoßen und verbreite es jetzt immer, wenn sich die Gelegenheit ergibt. "Dead Beautiful" klingt echt super und ich verzweifel jetzt schon fast, weil es so lange dauern wird, bis ich es endlich lese. Das Buch wird dann das selbe Schicksal ereilen wie deins. :D
    Naja, wie kann man denn eine Zombiewarnung schreiben, die NICHT verrückt ist? Das war eine Aktion vom Verlag zu "Untot 2" und was tut man nicht alles für ein Buch? :D
    Liebe Grüße, Ich - die während der Antwort die meisten Fragen und Kommentare schon wieder vergessen hat :D

    AntwortenLöschen
  4. Ups, du warst ja noch gar nicht fertig. Dann bekommst du eben noch einen Kommentar. Als würde es da noch drauf ankommen. :D
    "Flames 'n' Roses" fand ich mega gut! Ich war immer skeptisch, weil das so kitschig und kindisch aussieht, aber es hat mir echt gut gefallen. :) Ich kenne überhaupt keine Jungs/Männer die lesen und habe männliche Blogger als "Vorbild" für den Post genommen. :D

    Liebe Grüße, Ich - die sich schon auf die nächsten 19 Tage freut :D

    AntwortenLöschen
  5. Hogwarts wäre für mich wahrscheinlich nichts, schon allein weil ich mich immer verlaufen würde und es nur eine Frage der Zeit wäre, bis ich von irgendeinem Tier mit mehreren Köpfen gefressen werde. :D
    Von Alex Flinn kenne ich bisher nur "Beastly", aber die anderen möchte ich auch noch lesen. :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, so kurze Kommentare bin ich von dir ja gar nicht gewohnt ;) Das Playbook muss ich mir irgendwann auch mal anschaffen. Sicher sehr lehrreich! :D

    AntwortenLöschen