Montag, 7. November 2011

Dvd Abend - review :D

So nochmal zurück zum Dvd abend gestern :)
Das Wort "Abend" haben wir hingegen ein wenig missverstanden. Anwesend waren ich, ein Freund und seine Schwester. Ich bin für 8 Uhr abends zu ihnen gefahren und heim gekommen ... um 6 Uhr morgens xD

War wirklich seehr lustig :) und hatten auch sehr viel Spaß mit den Filmen ;)

Angefangen haben wir mit:
Der letzte Tempelritter!
Den Film fand ich persönlich nicht so gut. Denn anders als erwartet, ging es nicht um Tempelritter sondern viel eher um Hexen und andere dunkle Magie.
Nicholas Cage, zwei Freunde und ein Pater transportieren eine schwarze Hexe durch einen Wald und... zu einer Bibliothek (? wenn ich das richtig in Erinnerung habe :D ). Dort wollen sie einen Exorzismus durchführen. Doch der Teufel erscheint und ein erbitterter Kampf bricht los...

Irgendwie konnte mich der Film nicht wirklich fesseln ... es gab keinen richtigen Handlungsstrang den man folgen konnte außer:
Hexe -> sehr gefährlich -> wollen sie nicht töten sondern Retten -> Exorzismus -> der Teufel kommt -> Kampf -> Ende
... Irgendwie hätte man das auch in weniger als einem ganzen Film zusammen fassen können ;)

Der Film dauert 95 Minuten (mir persönlich kams aber länger vor ;) )
Ist 2011 erschienen und in den Hauptrollen mit Nicholas Cage und Claire Foy.
Die DVD ist ab 13€ erhältlich.


Als nächstes war dran:
Fluch der Karibik - Fremde Gezeiten (4)
Worums in dem Film geht weiß hoffentlich ziemlich jeder ;) Grob gesagt, sind diesmal alle auf der Suche nach dem Jungbrunnen. Jack wird dabei von Blackbeard und seiner Tochter (Penelope Cruz) gezwungen sie zu führen. Außerdem spielen diesmal Meerjungfrauen eine wichtige Rolle ;)
Am Ende wird uns natürlich wieder eine hervoragendes Finale geliefert :) Und einige Fragen bleiben unbeantwortet was auf einen weiteren Film hoffen lässt.

Der Film dauert 136 Minuten (und ist jede davon wert ;) ) Ich find ihn einfach nur genial :) Man muss alle Fluch der Karibik Filme gesehen haben. Und diesen hier Liebe ich sogar obwohl Orlando Bloom (*_*) Nicht mehr mitspielt ;)
Erschienen ist er 2011 und in den Hauptrollen mit Johnny Depp, Penelope Cruz und Geoffrey Rush.
Er ist bereits für 13€ erhältlich :)


Weiter ging es mit:
Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs.
Warum wir gerade den dritten Teil gewählt haben? Naja wir alle drei lieben die Herr der Ringe Filme und haben sie schon so oft gesehen, dass es eigentlich egal war welchen wir nehmen. Aber da wir vorher darüber diskutiert hatten welche unsere liebste Herr der Ringe-Schlacht ist und alle drei zu dem Schluss kamen, dass es die am Ende, vor Minas Tirith ist. Die während der Faramir gerettet wird und Denetor sich in die Tiefe stürzt. Die wo Theoden (Rohan), Gondor zu Hilfe kommt und diese super Kriegsrede hält. Die in der die Olifanten kommen :D und in der die Geister mit Aragorn, Legolas und Gimli als letzte Rettung kommen und helfen die Schlacht zu einem positiven Ende zu bringen.
-> Ja ich bin ein riesen Fan und ... ja ich liebe es einfach! :) Hab sogar meine Facharbeit in Englisch über Herr der Ringe geschrieben :D
Zum Inhalt bleibt mir wohl nur zu sagen: Es ist die letzte Etappe von Frodos und Sams Reise zum Schicksalsberg, geführt von Gollum und sie müssen noch so einige Schwierigkeiten überwinden bis sie endlich an ihr Ziel gelangen. Währenddessen rücken Saurons Streitmächte immer weiter vor und erreichen Gondor. Es gibt in diesem Film zwei hervorragende Kampfszenen. Oh und (eine unserer Lieblingsszenen) das zerbrochene Schwert wird neu geschmiedet ;)
Ich hoffe ja dass die meisten von euch den Film schonmal gesehen haben und vielleicht sogar das Buch gelesen haben?? :) Vielleicht sogar noch mehr und ihr kennt sogar "Den Kleinen Hobbit"? -> Lieblingsbuch :)

Der Film dauert 201 Minuten und ist 2003 erschienen! :)
In den Hauptrollen sind u.a. Elijah Wood, Sean Astin, Viggo Mortensen, Orlando Bloom, Liv Taylor, Ian McKellen... (ja hier kenn ich so ziemlich alle auswendig :D)
Der Film ist bereits für 10€ erhältlich. Die DVD Box mit allen drei Filmen ab 15€ (unglaublich find ich, mir wäre es soo viel mehr wert! :) )


Zu guter letzt:
Indiana Jones - Königreich des Kristallschädels (4)
Wiedermal ein super guter Indiana Jones Film :)
In diesem hier wird Indie von Matt aufgesucht und dieser bittet ihm, ihm auf der Suche nach Indies Freund Ox zu helfen. Dieser wurde vom KGB entführt. Es kommt heraus dass alle nur eins suchen. Einen Kristallschädel den sie zurück nach Akator (?) bringen wollen, der "Stadt aus Gold" . Denn wer den gestohlenen Schädel zurück bringt wird einen Wunsch nach Wissen erfüllt bekommen.
Im laufe des Films müssen Indie, Matt, seine Mutter Marianne (erster Film) und einige andere wieder viele Rätsel lösen und uns Zuschauern werden spektakuläre Kämpfe gezeigt :)
Das Ende ist überraschend und meiner Meinung nach (obwohl ich großer Indiana Jones fan bin und den Film wirklich mag) etwas übertrieben!
Für die, welche die Filme noch nicht gesehen haben kann ich nur sagen: holt das nach! Ihr habt wirklich was verpasst, die sind immer wieder super! :)

Der Film dauert 123 Minuten und ist 2008 erschienen.
In den Hauptrollen sind Harrison Ford, Shia LaBeouf und Cate Banchett. (unter anderem)
Er ist bereits für 10€ erhältlich :)

Dann habe ich auch noch einen Film da gelassen undzwar "Transformers 2". Den wir eigentlich noch gucken wollten aber um 6 Uhr morgens dann doch nicht mehr :D. Da die beiden die DVD aber dennoch sehen wollten und er meinte er hätte ihn noch nie gesehen (Schock!) hab ich sie ihnen natürlich gerne geliehen :D

Und ich hab auch ein paar mit nach Hause bekommen.
1. Beilight. Zwar schon gesehen aber ich musste ihn einfach nochmal haben, und heute hat er mir meinen Abend gerettet! - super lustig!
2. Red Riding Hood. Bisher auch nur einmal gesehen und ich fand ihn toll. Da meinte meine Freundin ich soll ihn mitnehmen. - so schön (will das Buch!)
3. Prince of Persia. Das selbe wie eben. Außerdem wollten wir den eigentlich noch gucken aber auch nicht geschafft :D - total genial, achtion, Jake Gyllenhaal <3 :D
4. The Ring Thing. Über den haben die beiden während Herr der Ringe die ganze Zeit Witze gemacht und konntens nicht glauben als ich sagte, ich hätte ihn noch nie gesehen. Also mitgenommen. Es ist eine offizielle Herr der Ringe Parodie :D Bin schon gespannt ;)
5. Thor. Aber leider nicht der gute, der letztens erst im Kino kam. Das hier ist eine Produktion mit Zachery Ty Brian, Mac Brandt und Alexis Peters. Sagt das jemandem was? Die zwei haben sie gestern gekauft, spontan. Ihn sich angesehen und waren total verwundert. Wie schlecht ein Film doch sein kann xD Meine Freundin war einfach nur genervt, aber ihr Bruder war total begeistert von dem schlechten Film, einfach weil er schlecht war und da es mir auch immer so geht, musste ich ihn einfach mitnehmen :D


Sooo :) hoffe ich hab euch nicht zu sehr gelangweilt, und konnte euch für den ein oder anderen Film begeistern ;)
jetzt, gute Nacht und noch eine schöne Woche :)

Kommentare:

  1. Red Riding Hood habe ich auch zuhause :) Vor kurzem gekauft, aber noch nicht angeschaut und auch nicht gelesen oder im Kino gesehen. Ich bin gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Fluch der Karibik sind einfach Filme, die jeder gesehen haben muss. Das ist wie Harry Potter. Mich stört nur, dass Jack im 4. Teil eine andere Stimme hat. :( Es sind übrigens schon 2 weitere FdK Filme zugesagt. :)
    Prince of Persia hab ich letztens erst gesehen. Meine Mutter war voll begeistert davon, obwohl die Action Filme eig nicht so mag und hat mich quasi gezwungen, den zu gucken. :D
    Indiana Jones hab ich auch schon ein paar mal gesehen. Beilight ist genial. :D
    Red Riding Hood will ich unbedingt mal sehen und zu meiner Schande muss ich sagen, dass ich nie Herr der Ringe gesehen habe. :D

    AntwortenLöschen
  3. Ach, da wärst du nicht die erste, die mich dazu zwingen möchte. Bei einem Geburtstag wollte ein Freund den mal unbedingt gucken, wurde dann aber 9:1 überstimmt. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Joa, das ist schon 2-3 Jahre her gewesen und 12 jährige Mädels haben irgendwie andere Vorstellungen von Halloween als Herr der Ringe. Und Pascal als einziger Junge konnte sich nicht durchsetzen. ;D
    "Das zweite Leben des Cassiel Roadnight" lese ich schon, ich bin knapp über die Hälfte und bisher ist es super. :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, ich hatte die ganze Zeit Misha Collins vor Augen. :D Solltest du. :) Wie weit bist du denn? :b

    AntwortenLöschen