Mittwoch, 27. April 2016

[Rezension] FABLES Animal Farm

Inhalt:
Dieser Teil der Sammlung beginnt damit, dass Snow White und Rose Red zusammen aus New York rausfahren um die nicht-menschlichen Fables auf der Animal Farm zu besuchen. Als sie dort eintreffen, finden sie jedoch heraus, dass der Vorsitzende der Farm verschwunden ist und stattdessen zwei der Drei Kleinen Schweinchen das sagen haben. Als wenige Stunden darauf ein Mord geschiet, will Snow White nach New York zurückkehren um nach Hilfe für die Bewohner der Animal Farm zu suchen.
Doch wollen die Tiere überhaupt die Hilfe der anderen Fables?

Meine Meinung:
Zu Beginn war ich der festen überzeugung, dass mir dieser Teil weniger gefallen würde als der erste (der von mir 4 von 5 Pkte bekommen hat). Nachdem sich Snow und Rose zusammen auf den Weg gemacht haben, gab es erstmal  nur Streitereien, wie das bei den beiden so üblich ist. Aber ich muss zugeben, dass ich das nicht gerade unterhaltsam finde, also war ich froh als sie auf der Farm ankamen und die Handlung Fahrt aufnimmt.

Das ganze passiert dann ziemlich schnell. Snow White benimmt sich etwas leichtgläubig (was ich von ihr gar nicht so erwartet hätte) und hat nochmal Glück, dass sie noch den ein oder anderen Verbündeten vorzuweisen hat, der sie in letzter Sekunde vor den Plänen der Bewohner von Animal Farm warnt.

In diesem Teil bekommt man Aufstände und Verfolgungsjagden geboten, zusammen mit einer richtig schönen Revolution über deren Ende, jeder seine eigene Meinung bilden muss.

Was mir am besten gefallen hat, war aus wie vielen unterschiedlichen Geschichten die Tiere auf der Farm zusammen gestellt waren :) Nicht nur die üblichen Drei kleinen Schweinchen, sprechende Pferde, Kühe, Mäuse oder ähnliches. Sondern auch die 3 Bären aus Goldlöckchen und, was mir BESONDERS gut gefallen hat: Der gesamte Cast des Jungle Book :) Davon war ich wirklich begeistert!

Am Ende wird das ganze unglaublich spannend! Ich musste mich dann in Ruhe verziehen um das ganze auszulesen. Aber zum Glück wird am Ende noch alles aufgeklärt, ihr müsst also keinen Cliffhanger ertragen!

Dieser Teil hat mir also letztendlich noch ein bisschen besser gefallen als Teil 1 und somit 5 von 5 Punkten abgeräumt :)

Jetzt bin ich froh, dass Teil 3 "Storybook Love" bereits auf meinem SuB liegt und ich will ihn schnell lesen. Denn Teil 4 heißt "March of the Wooden Soldiers" und ich weiß zwar nicht worums da gehen wird aber den Titel find ich einfach zu schön <3

Euch allen dann mal noch einen schönen Mittwoch und eine gute restliche Woche :)
Liebste Grüße,
Katharina Pauls

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen