Samstag, 25. August 2012

Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia (2)

Inhalt:
Die vier Geschwister Lucy, Edmund, Susan und Peter müssen während des Krieges weg von ihrer Mutter. Deshalb wohnen sie bei einem Professor auf dem Land. Dieser hat ein sehr großes Haus, in dem die Kinder entdeckungstouren machen. Als die jüngste Lucy sich dabei einen großen Eichenschrank einmal näher ansieht, gelangt sie in eine andere Welt. Dort ist alles von Eis und Schnee bedeckt und dennoch, ist sie wunderschön. Sie trifft den Faun Tumnus, der sie mit nach Hause nimmt. Doch dort erzählt er ihr, dass er leider die weiße Hexe Jadis informieren muss, die über Narnia herrscht und jede Evastochter und jeden Adamssohn finden will. Kurzerhand entschließt er sich jedoch, dass er Lucy nicht opfern kann und schickt sie zurück.
Zudem findet auch Lucys älterer Bruder Edmund den Weg nach Narnia. Anstatt jedoch von einem netten Waldbewohner aufgelesen zu werden, trifft er sofort auf Jadis. Diese überzeugt ihn, dass er mit seinen 3 Geschwistern wieder kommen soll damit diese hier leben und er, Edmund, an Jadis' Seite über Narnia herrschen könnte. Darauf geht Edmund natürlich sofort ein und geht zurück nach Hause.
Kurz darauf kommen die vier Geschwister zusammen nach Narnia und entdecken als erstes, dass Mr. Tumnus entführt wurde. Die Bieber greifen sie auf und erzählen ihnen alles, was mit Narnia passiert ist. Die böse Hexe lässt es ewig kalt sein und nur 2 Evastöchter und 2 Adamssöhne können Narnia erlösen. Also planen die Kinder zusammen mit den Biebern den Löwn Aslan zu suchen. Einfach oder? Naja denn Edmund hat sich bereits auf den weg zu Jadis gemacht um ihr alles zu berichten ...

Kurz gesagt, es ist im Prinzip der erste Narnia Film! Undzwar ist mir hier aufgefallen, dass die Verfilmung tatsächlich ziemlich akurat war :) Ich könnte jetzt noch so einiges zum Inhalt schreiben aber naja ... will ja keine Zusammenfassung schreiben :D

 
Figuren:
Die Hauptfiguren sind die vier Geschwister, die mir alle sehr sympatisch. Sogar Edmund der die anderen ja zunächst verrät aber ... ich weiß nicht, er ist gar nicht so schlimm. Auch Peter mochte ich im Buch, der war im Film leider ein wenig unsympatisch. :D
Außerdem Aslan, den ich einfach nur toll finde *_* Dieser Löwe, ist genial!
Jadis... naja sie ist die böse Hexe und diese Rolle hat sie auch ganz gut ausgefüllt :D Man kann sie einfach nicht mögen!

Schreibstil:
C.S Lewis schrieb dieses Buch immer noch als Kinderbuch. Allerdings ist der Stil schon besser als im ersten Buch. Was mir ja gefällt ist, dass Lewis den Leser anspricht. So nach dem Motto "Du und ich wissen das natürlich, Peter hingegen ..." :D Klingt jetzt seltsam und kindisch aber das verleiht dem Buch i-wie was ... :)

Meine Meinung:
Mir hat das zweite Buch der 'Chroniken von Narnia' ebenso gut gefallen wie das erste :) Ich mag C.S. Lewis' Stil und seine Figuren sind mir allesamt sympatisch (naja bis auf Jadis eben :D ) die Geschichte ist so schön :) Obwohl ich den Film kannte und wusste wie es aus geht, konnte ich mit bangen ob auch alles klappt.
Wirkich ein sehr schönes und empfehlenswertes Buch!
Undzwar nicht nur für Kinder :)

Deshalb 5 von 5 Kleeblättern :)



1 Kommentar:

  1. Und ich habe immer noch nicht Band 1 gelesen. Das werde ich aber hoffentlich bald schaffen. ;) Schöne Rezi und ich freue mich das deine Bewertung so positiv ausgefallen ist. :)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen