Sonntag, 1. April 2012

März

Es ist mal wieder Zeit, für eine Monatsstatistik, jetzt da der März vorbei ist. :-)

Also los gehts:

Gelesene Bücher: 
- "Hector und das Wunder der Freundschaft" - Francois Lelord -> 202-251 = 49
- "Harry Potter und der Stein der Weisen" - J.K. Rowling -> 144-335 = 191
- "Emilia Galotti" - G.E. Lessing -> 87
- "Fallout" - Ellen Hopkins -> 665
- "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" - Suzanne Collins -> bis 240

Insgesamt gelesene Seiten:

1232 Seiten

Fazit:
Also alles in allem bin ich sehr zufrieden mit mir :) für mich sind 1233 Seiten viel zu lesen in einem Monat :) hatte zwar gehofft, mit Panem noch fertig zu werden aber leider hatte ich dazu gestern zu wenig Zeit! ;)
Natürlich hoffe icfh jeden Monat noch ein wenig mehr zu schaffen, also werd ich mich ranhalten. Aber ich bin auf alle Fälle schonmal froh, so viel geschafft zu haben :)

Neuzugänge:
Geburtstagsgeschenke:
- "Plötzlich Fee Winternacht" - Julie Kagawa
- "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" - Suzanne Collins
- "Die Chroniken von Narnia" - C.S. Lewis
   -> "Das Wunder von Narnia"
        "Der König von Narnia"
        "Der Ritt nach Narnia"
        "Prinz Kaspian von Narnia"
        "Die Reise auf der Morgenröte"
        "Der silberne Sessel"
        "Der letzte Kampf"
Geschenk zum Abi:
- "Kyria & Reb - Bis ans Ende der Welt" - Andrea Schacht
Selbst gekauft:
- "Dead Beautiful - Deine Seele in mir" - Yvonne Woon
- "The Immortals - Rivalin des Schicksals" - Melissa de la Cruz

Neuzugänge Insgesamt:
12 neue Bücher :-)

Fazit:
Wow! ;)
12 neue Bücher in einem Monat!! So viele habe ich sonst nie! Das lag dann wohl an meinem Geburtstag, da meine Mutter mir die Sammelbox zu den Chroniken von Narnia geschenkt hat, was alleine schonmal 7 Bücher waren ;)
Ich bin auf alle Fälle froh mit allen meinen neuen Büchern! Auch wenn das meinen SuB - Abbau nicht unbedingt fördert ;)

Momentaner SuB:
52 Bücher!!

Das ist für mich, wirklich grausam. Einen so hohen SuB hatte ich ... glaube ich noch nie!! Ich muss mich also wirklich ran halten mit lesen, das wird mir ja langsam schon peinlich! ;)

Bestes Buch diesen Monat:
Das kann ich nicht sagen, eigentlich fand ich alle Bücher, die ich gelesen habe gut! Sogar "Emilia Galotti" auch wenn ich das anfangs nicht gedacht hätte. Ich würde jedes der März Bücher ohne weiteres nochmal lesen :)

Schlechtestes Buch diesen Monat:
Gibt es demnach erst recht keins! ;)

Tut mir leid, dass meine bestes und schlechtestes Buch Empfehlung diesmal eher ... nicht vorhanden ist! ;) Aber wie gesagt, ich könnte mich nicht entscheiden welches der gelesenen das beste war und eines von ihnen schlecht zu nennen, würde mir nicht im Traum einfallen! :)






Kommentare:

  1. Wie gefällt dir denn Panem bisher?

    Purpurmond musst du unbedingt lesen! Super Buch :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Kat! :) Sehr gerne! Ich würde das aber lieber per E-Mail abklären, hier bei Blogspot ist das ein bissche ZU offen. :D Meine Mail-Adresse ist auf meinem Blog rechts vermerkt, würde mich freuen, wenn du mich kurz anschreibst. :)

    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen