Sonntag, 29. November 2015

Sonntagsplausch

Hey Hi Hallo :)

Es ist ja schon wieder eine ganze Weile her, dass ich einen Sonntagsplausch geschrieben hab. Die Sonntage verfliegen immer so schnell und dann ist es 10 Uhr abends und ich will keinen Post mehr hochladen.

Was gibts denn neues zu erzählen ... also lesetechnisch war der November nicht sehr erfolgreich. Ich hab zwar einige Bücher angefangen, privat und für die Uni, aber kam nicht dazu viel zu beenden.
Nebenbei muss ich für die Uni auch viele kürzere Texte, Textausschnitte und Theorie lesen, was mich dann von den Büchern abhält, aber da kann man nichts dran ändern ;) Ich hatte gehofft diesen Monat zumindest noch ein Buch beenden zu können, aber da das nur noch heute und morgen wäre und ich very busy bin, mal sehen :)

Neben der Uni arbeite ich im Moment hauptsächlich an Adventskalendern. Da ich diese immer selbst zusammenstelle, weil ich die Preise für gekauften bei dem, was dann drin ist, etwas unverschämt finde. Außerdem finde ich so einen selbst zusammengestellten Kalender viel schöner, im wahrsten Sinne mit Liebe gemacht :) Neben den üblichen Kalendern mit Schokolade und Gummibärchen und soweiter, bastle ich außerdem noch gerne welche mit Zitaten oder Sprüchen drin. Soeinen hab ich gerade für meine Mutter fertiggestellt und jetzt überlege ich noch einen für meine Schwester zu basteln, mal sehen wie weit ich mit meiner Uni Arbeit und anderen erledigungen komme :)


Außerdem bin ich im Moment endlich nochmal im Serienfieber. Gerade hab ich die erste Hälfte der 12. Staffel Grey's Anatomy geschaut und bereue es jetzt schon weil ich jetzt bis nächstes Jahr warten muss, damit es weiter geht. Bei "American Horror Story Hotel" bin ich auch mittendrin und auch wenn ich anfangs etwas skeptisch war was die Figuren und das Setting anging (und keine Jessica Lange :'( ), bin ich inzwischen wiedermal begeistert und gespannt wies weiterging. Außerdem Evan Peters als böser Charakter = Awesome!! Desweiteren schaue ich "Scream Queens", diese Serie ist zwar zeitweise unheimlich aber auch gleichzeitig lustig und irgendwie ... naja ich will nicht dumm sagen, aber da wird ja drauf abgezielt. I like :) Außerdem hab ich noch "The Royals" angefangen, was ich allerdings auf Englisch, nicht auf Deutsch weiter verfolgen werde just because British Accents <3 und ... mh ich glaube das wars, bis auf meine unnatürliche Obsession mit Criminal Minds. Hier bin ich inzwischen in Staffel 7 angekommen und immer noch in love :)

Jetzt gerade sitz ich hier vorm Netbook und verschwende Zeit anstatt meine Anziehsachen zusammen zu packen und zurück in meine Wohnug zu fahren... eigentlich sollte ich mich besser beeilen damit es nicht noch kälter wird, aber ich hab so gar keine Lust, bei dem Wetter und allem ... aber egal, zumindest heißt das eine Stunde Musik hören, während dem Fahren, das ist mir eigentlich immer ganz lieb. (Vorallem da ich letzte Woche endlich "Made in the AM" von One Direction geschenkt bekommen habe und *______* I love it so so much <3, außerdem "Sounds Good Feels Good" von 5SOS, Blink182, My Chemical Romance oder wenns mal weihnachtslich wird Michael Bublé :D )

Was gibts noch zu erzählen ...

Weihnachtsmärkte :) Ich liiiiebe es auf den Weihnachtsmarkt zu gehen und einfach mal ein bisschen rumzulaufen, sich die ganzen weihnachtlichen Dinge anzusehen und ... im Ohr Michael Bublé's Weihnachtsalbum <3 Perfect :)


Mh, naja ich hab leider nichts mehr zu erzählen und kann ich nicht noch länger vorm Packen drücken ... es wird ja nur immer später und im Endeffekt ärgere ich mich nur wenn ich erst so spät in meiner Wohnung bin und dann noch was schaffen muss :D
Also werd ich jetzt mal loslegen :)

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende und heute noch einen schönen Sonntagabend am besten auf der Couch, mit einer Decke und einem Tee beim lesen/fernsehen :)

Liebste Grüße,
Katharina

Freitag, 20. November 2015

Freitags Füller

Hey Hi Hallo,
Heute zu einem Freitags Füller, um halb 11 Uhr abends ... nachts?! :D

Die Vorlage findet ihr bei Scrap Impulse :) Schaut doch mal vorbei



1.    Gänsebrust  klingt nach etwas, was ich ganz sicher nicht anrühren würde! .

2.    Bald bald bald gehts ans kaufen und aufstellen vom Adventskranz.

3.   Vielen Dank *sing* für die Bluuuumen, vielen dank, wie lieb von diiiiir.....

4.    Bald ist erster Dezember!! Adventskalender nicht vergessen.

5.   Um 12 Uhr bin ich heute erst aufgestanden, weil ich relativ spät eingeschlafen bin und dennoch bin ich jetzt schon wieder müde, weil mein Tag soo stressig war.

6.   "Vielen Dank für Speis und Trank, das Geld liegt auf der Fensterbank!" sagte meine Oma immer..

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Criminal Minds schauen mit meiner Mutter, Uni Zeug sortieren und dann noch vorm Schlafen eine Folge American Horror Story - Hotel gucken, morgen habe ich die WEIHNACHTSBÄCKEREI mit Michael Bublé geplant und Sonntag möchte ich mittags auf einen Geburtstagskaffee zu einem Bekannten, danach dann wohl oder übel noch was für die Uni schaffen und ... naja mal abwarten!


Ich hoffe ihr habt alle ein schönes Wochenende geplant und bekommt ein bisschen Ruhe :) Vielleicht fangt ihr ja auch schon an zu backen :)

Liebste Grüße,
Katharina

Samstag, 7. November 2015

[Kurzrezi] As You Like It

Inhalt:
"As you like it" ist eine von Shakespeares Komödien. In diesem Fall beginnt die Handlung am Hof eines Herzogs, der seinen Bruder verbannt hat, dessen Tochter Rosalind aber weiterhin bei Hof lebt da ihre Cousine (Tochter des Herzogs) Celia und sie beste Freundinnen sind. Eines Tages findet bei Hof ein Kampf statt und einer der Teilnehmer ist der junge Orlando, in welchen sich Rosalind prompt verliebt. Doch kurz darauf wird Rosalind leider ebenfalls verbannt, weil man denkt sie sei ein Spion ihres Vaters.
Rosalind will den Hof verlassen doch Celia will sie nicht allein lassen und kommt deshalb mit ihr. Zusammen fliehen sie in den Wald von Arden, in dem auch Rosalinds Vater nun lebt, wobei sich Rosalind als Mann verkleidet, um den beiden Frauen Ärger zu ersparen.
Derweil erfährt Orlando, dass sein Bruder Oliver plant ihn zu töten, woraufhin auch er zusammen mit einem Diener in den Wald flüchtet. Oliver, reist ihm nach um ihn dort zu töten.
Nun spielt sich die restliche Handlung im Wald ab, in dem sich nunmehr fast alle Charaktere aufhalten, auch wenn nicht alle wissen, wer der andere ist und wer alles dort umherstreift.

Meine Meinung:
Zu Beginn des Dramas war ich noch nicht so überzeugt davon, ob ich es mögen würde. Allgemein liebe ich Shakespeare und seine Dramen sind einfach immer etwas besonderes, ob Komödie oder Tragödie (eins seiner Geschichtlichen Stücke hab ich bisher leider noch nicht gelesen).
Doch dann nimmt die Handlung Fahrt auf, sobald sich immer mehr Charaktere im Wald von Arden zusammenfinden. Hierbei kommt es durch Verkleidungen und Unwissen zu Verwechslungen und dabei spielt wie so oft die Liebe eine große Rolle.

Das ganze nimmt im Laufe der Zeit eine ganz lustige Wende, wobei mir der letzte Akt mit Auflösung am besten Gefallen hat, vorallem da mein Lieblingscharakter Rosalind, hier mal richtig durchgegriffen hat, obwohl sie ja eine Frau ist. Was damals ja nicht unbedingt üblich war, um 1600 in England. Aber ich fands super und das Ende selbst ist wirklich gut und der Weg dahin unterhaltsam und lustig.

Obwohl ich das Buch für die Uni lesen "musste" bin ich froh, dass die Professorin es ausgesucht hat. Mir hats wirklich gut gefallen, und auch wenns nicht mein Lieblingsstück ist ("Romeo und Julia" und "MacBeth" sind bisher ungeschlagen <3 ) würde ich es doch weiterempfehlen :)

Alles in allem 4 von 5 Punkten
Es ist schnell durch, unterhaltsam und lustig, außerdem mal was anderes als die Stücke die ich bisher gelesen habe (sehr heiter, weibliche Rolle die das Sagen hat, etc...)

Euch allen noch einen schönen Samstag Abend :) Falls das hier überhaupt noch jemand sieht, ich dachte besser spät als nie, was diesen Monat wohl mein Motto in Blog-Hinsicht wird :D
Liebste Grüße,
Katharina

Donnerstag, 5. November 2015

Hey Hi Hallo

Hey Hi Hallo :)

Wow, schon wieder nach 8 ... aber im Moment komme ich kaum früher an den Computer, also so oder gar nicht :D

Eigentlich hatte ich geplant jeden Tag im November zu bloggen, weil ichs schon nicht geschafft habe am NaNoWriMo teilzunehmen. Aber leider, hab ich den workload dieses Semesters etwas unterschätzt, da ich nur 5 Seminare hab, dachte ich, müsste ja zumindest machbar sein zu bloggen. Aber wegen den Uhrzeiten zu denen ich Uni hab, den Mengen an Lesestoff die ich zu bearbeiten habe und verschiedenen Freunden, die ich ja auch gerne noch sehe :D Wurde das bisher nichts. Aber egal, es wird so viel gebloggt wie möglich und gut is :) Ob ich allerdings noch zum NaNoWriMo schreiben komme weiß ich nicht :)


Was mein Lesen momentan angeht, so lese ich hauptsächlich Uni Bücher, was aber so nicht schlimm ist, weil es eigentlich interessante Titel sind :) Nur hänge ich leider jetzt schon hintendran (in der zweiten Woche!)
Gestern hätte ich "As you like it" von William Shakespeare auslesen sollen und zumindest "The Winters Tale" von ihm anfangen sollen. Aber das war wohl nix ... "As you like it" habe ich bis auf ca 40 Seiten geschafft, ich denke das werde ich versuchen heute oder morgen auszulesen :)
Für nächste Woche muss ich, außer verschiedener kurzer Texte und Gedichte und so weiter noch "Frankenstein" von Mary Shelly und "Robinson Crusoe" von Daniel Defoe lesen, was mich an sich beides seeehr interessiert, aber auch zu viel ist als dass ich es (neben anderen Aufgaben) am Wochenende schafen könnte... ich meine, ich versuchs auf jeden Fall, aber so schnell lese ich nunmal nicht :D :D


Mh was gibts sonst noch zu berichten ... die erste Novemberwoche ist schon fast vorbei, das heißt, dass ich mich bald wieder ans Adventskalenderbasteln geben kann/muss :D Was mich ja einerseits freut weil ich das gerne daran bastle und sie verschenke, andererseits wird das auch wieder gut ins Geld gehen :D Ich fülle 2-3 mit Süßigkeiten, und 2 mit Zitaten :D Geld und Zeitraubend aber definitiv wert *-*


Mh ich hatte als ich anfangen wollte zu schreiben so viel zu sagen und jetzt fällt mir nichts mehr ein ... ich hatte eigentlich geplant jetzt gleich noch einen Neuzugängepost fürs Wochenende abzutippen, aber 4 der Bücher hab ich jetzt leider nicht hier :/ Mist! Also mal sehen was es in den nächsten Tagen so von mir gibt :) Da müsste sich was finden lassen ;) Vielleicht sogar eine Rezension, falls ich endlich mal ein Buch beende :D

(Nebenbei, etwas was euch nicht interessiert vermutlich aber mich ziemlich nervt ... meine f Taste funktioniert nicht mehr richtig, was regemäßig dazu führt dass ich in vollem Schreibfluss bin und dann nur "ührt" statt "führt" da steht ... falls das also im Laufe des Posts der Fall ist, tut mir sehr leid ;) Hab versucht drauf zu achten :D )

So, das wars dann erstmal :) Jetzt werd ich mich mit nem Tee ins Bett legen und noch ein paar Power Points durcharbeiten und meine Notizen vervollständigen (insgesamt sind es 4 die ich noch durchgehen muss... mal sehen wie weit ich komme :D)

Ich hoffe ihr habt alle einen schönen Start ins Wochenende morgen.
Liebste Grüße,
Katharina

Dienstag, 3. November 2015

Gemeinsam Lesen


Besser spät als nie: Heute nochmal Gemeinsam Lesen :)
"Gemeinsam Lesen" wird von Nadja und Steffi von den Schlunzenbüchern veranstaltet, schaut doch mal vorbei :)

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese momentan "As You Like It" von William Shakespeare
Hier bin ich auf Seite 80 von 184. Da es die Englisch - Deutsche Version ist und ich natürlich nur den Englischen Text lesen, bin ich also eigentlich auf Seite 40 von 92 :)




Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Not see him since? Sir, sir, that cannot be. But were I not the better part made merc, I should not seek an absent argument Of my revenge, thou present."

Ja, ich weiß mehr als ein Satz aber nur der erste war nicht unbedingt aussagekräftig :D


Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist eigentlich ganz gut :) Bisher sind einige der Hauptfiguren in einen Wald gelangt, einige unter ihrem Namen, andere in Verkleidung. Und ich nehme mal an, dass es da noch zu einigen Verwechslungen, Verwirrungen und Konfrontationen kommen wird :D Bin gespannt!

Das Buch lese ich für einen Uni Kurs der morgen um 12 Uhr stattfindet, bis dahin müsste ich die letzten 50 Seiten eigentlich noch lesen (und ein anderes Shakespeare Play...), klingt wenig, dauert aber leider ewig. Aber naja, daran werd ich mich jetzt mal geben.


Ist die Altersangabe eines Buches bei eurer Auswahl entscheidend? 


Ganz einfache Antwort: Nein! Überhaupt nicht :D Ich lese einfach worauf ich Lust habe, ob es für mein Alter angemessen ist oder ich zu alt (oder zu jung?!) bin, entscheide ich dann selbst ;)


Soo jetzt mach ich mich mal wieder ans Lesen :) Hab ja noch einiges vor heute Abend also mal sehen wie weit ich komme :)

Euch allen noch einen schönen Dienstag Abend :) Oder Mittwoch Morgen ;)
Liebste Grüße,
Katharina

Montag, 2. November 2015

Oktober

Gelesene Bücher:
- "Smoke" - Ellen Hopkins (beendet)
- "As You Like It" - William Shakespeare (angefangen)
- "this House is Haunted" - John Boyne (angefangen)
- "The Amazing Book Is Not On Fire" - Dan Howell & Phil Lester (angefangen)


Neuzugänge:
- "As You Like It" - William Shakespeare
- "Foe" - J.M. Coetzee
- "Great Expectations" - Charles Dickins
- "William Shakespeare's The Jedi Doth Return" - Ian Doescher
- "Anne of Green Gables" - Lucy Maud Montgomery
- "Three Day Road" - Joseph Boyden
- "Wintermärchen" - William Shakespeare
- "The Body Snatcher and other Tales" - Robert Louis Stevenson
- "The Call of Cthulhu and other weird Stories" - H.P. Lovecraft
- "The Amazing Book Is Not On Fire" - Dan Howell & Phil Lester


SuB:
151


Fazit:
Wow ... nachdem der September Lesetechnisch eigentich echt gut war, war der Oktober das genaue Gegenteil. Nur ein Buch beendet, zwar 3 vom SuB genommen aber noch mit keinem durch (wobei ich eins bis Mittwoch gelesen haben muss also ... immerhin :D )

Was die Neuzugänge angeht. "As You Like It", "Foe", "Great Expectations", "Anne of Green Gables", "Three Day Road" und "Wintermärchen" mussten für die Uni angeschafft werden. Also immerhin schonmal 6 von 10 für die ich nichts kann :D
"William Shakespeare's The Jedi Doth Return" hab ich zu ner CD dazubestellt damit ich keinen Versand bezahlen muss und "The Body Snatcher and other Tales" und "The Call of Cthulhu" waren Spontankäufe um mich nach einem kleinen Tiefschlag aufzumuntern, außerdem war ich in Horrorstimmung, mal sehen wann ich zum lesen komme.
Und was "The Amazing Book is Not on Fire" angeht...uhm ... Dan & Phil sind meine Absoluten LieblingsYouTuber also ... ich weiß gar nicht was ich dazu noch sagen soll außer duuh ... :D

Naja, hoffen wir mal, dass es im November besser aussieht. Im Oktober musste ich eine Hausarbeit schreiben und zurück zur Uni, das fällt ja jetzt schonmal weg, und außer einer Menge an Leseassignments scheinen meine Seminare diese Semester ganz cool zu werden :)

So, jetzt mal flott packen und im Nebel zurück in meine Wohnung fahren (*jay* -.-)
Liebste Grüße und einen schönen Montag Abend euch allen :)
Katharina