Mittwoch, 22. April 2015

Positiv Gedacht




Positiv gedacht ist eine Aktion von Trampelpfade :) Schaut doch mal vorbei und macht mit.
Ich habe diesen Monat schon wieder weniger gepostet als eigentlich geplant, aber busy busy busy! :) Deshalb:


gefreut
: Dass meine Uni Kurse dieses Semester eigentlich alle gut sind :) Hatte nämlich eventuell riesen Angst vor 2 Deutsch Kursen, aber ich wurde positiv überrascht!

gelacht: Über "Marvel 1602" von Neil Gaiman, der Graphic Novel die ich momentan lese. Ich finds einfach so toll wie all diese Marvel Figuren eingebunden werden! Wirklich cool und lustig :)

geschafft: An den Vorbereitungen zu meiner English Literature Hausarbeit weiter zu arbeiten! Und bisher hab ich auch von Woche zu Woche geschafft meine Hausaufgaben vollständig zu erledigen :D

gefunden: Sehr schöne Blumen und Fotomotive in unserem Garten <3

geholfen: Meine Mutter im Haushalt und ein oder zwei Freunden mit Uni Materialien :) Man muss ja zusammenhalten :D
 
gegönnt: Heute einen langsamen Start in den Tag, obwohl ich eigentlich genug zu tun hab! Aber ich bin krank und es bringt ja nichts wenn ich mich nur fertig mache. Also Ruhe, Kaffee und nach diesem Blogpost mit arbeiten anfangen :) (Außerdem auch die Zeit gegönnt diesen Post zu schreiben :D )

gekriegt: Alsoo ich habe gestern eine SMS von meiner Mutter bekommen der zu folge wohl eine kleine *hust* Bücherlieferung für mich daheim angekommen ist. Die Bücher sind zwar alle für die Uni aber ich bin auf die meisten davon dennoch total gespannt *-*

gelobt: Mich dafür, dass ich angefangen habe für die Uni zu arbeiten anstatt einfach nur rumzusitzen und YouTube zu gucken an meinem freien Tag :D

gesehen/gehört/gerochen – einfach ein Sinn, der Euch am meisten anspricht:
gehört: Hauptsächlich 5 Seconds of Summer's Album LiveSOS tbh :D Im März hab ich mich endlich mal mit ihrer Musik beschäftigt und war in etwa innerhalb einer Stunde nur noch *_* Das Live Album find ich zu toll!:)
gesehen: Blumen, Fühling, Bienchen *_* I loooove it!!
gerochen: Nicht viel weil ich krank bin :D

gelernt: Dass ich mir nicht immer so viele Sorgen im vorraus machen sollte :D

geplant: Mich gleich mit einem Iced-Green-Tea auf meine Couch zu setzen und zu leeeseeen! Das meiste davon ist zwar für die Uni, aber das heißt ja nicht, dass es uninteressant sein muss ;)


Das wars erstmal wieder von mir! Wer weiß vielleicht finde ich ja heute noch mehr Zeit das ein oder andere zu schreiben :-)
Hoffe bei euch ist alles gut!

Liebste Grüße,
Katharina

1 Kommentar:

  1. Cool wieder mal was von dir zu hören! :D
    Das ist wohl das ultimative Ziel, oder? Für die Uni Dinge machen zu müssen, die man gerne macht. :D
    Liebe Grüße, gute Besserung und viel Erfolg und Motivation für deinen Unikram!
    Jacqueline - die gerade erleichtert ist, die Abiklausuren überlebt zu haben :D

    AntwortenLöschen