Donnerstag, 20. November 2014

[30 Tage - 30 Bücher] Tag 20

Hey Hi Hallo,

wie gehts euch allen an diesem kalten Donnerstag? :) Ich persönlich mag die Witterung die gerade herrscht ja sehr!

Tag 20: Ein Stand-Alone Buch das du unbedingt bald lesen willst

Hierzu habe ich mir "The Shakespeare Notebooks" ausgesucht :)
Dies ist ein Crossover zwischen Doctor Who und Shakespeare's First Folio. Klingt verrückt, aber ich denke, dass es ganz interessant wird! :) Bisher habe ichs noch nicht gelesen weil ich mit Doctor Who noch nicht ganz up to date bin, zwar hat der Doctor Shakespeare getroffen als es der 10te Doctor war aber das heißt ja nicht, dass 11 nicht in diesem Buch vorkommt und ich  möchte mich lieber nicht bei Doctor Who spoilern. Also schnell Staffel 5, 6 und 7 gucken und los gehts :) (Staffel 8 ist erst nach der Veröffentlung des Buchs erschienen also sollte ich spoiler frei von 12 bleiben :D )

Auf das Buch bin ich wirklich gespannt weil zwei meiner Favorites aufeinander treffen! Ebenso wie bei Shakespeare's Star Wars!

Wie steht ihr zu solchen Cross overs?
Habt ihr viele Stand-Alones in eurem Regal? Ich nämlich nicht wie ich festgestellt habe :D

Liebste Grüße und noch einen schönen Tag :)
Katharina

1 Kommentar:

  1. Das Buch habe ich gesehen, als ich in England an Shakespeare's Birthplace war. Gekauft habe ich es nicht, weil ich nicht genau weiß was mich da erwarten würde und ich sowieso nicht genug Geld mit hatte. Ich bin aber mal gespannt, was du davon hältst. :D Ich liebe ja Doctor Who und warte darauf, dass die 8. Staffel auf Deutsch rauskommt, weil es mir ziemlich schwer fällt, britischen Akzent zu verstehen. Die erste Folge davon habe ich zwar im Original versucht zu gucken, aber ich habe nicht mal verstanden, worum es eigentlich ging. :D
    Jacqueline - die wieder voll vom Thema abgekommen ist :D

    AntwortenLöschen