Montag, 1. August 2016

Juli

Gelesene Bücher:
- "Death Note 7" - Tsugumi Ohba (angefangen)
- "Restaurant at the Enf of the Universe" - Douglas Adams (beendet)
- "Die Abenteuer des Tom Bombadil" - J.R.R. Tolkien (beendet)
- "The Rithmatist" - Brandon Sanderson (angefangen)


Neuzugänge:
- "Die Abenteuer des Tom Bombadil" - J.R.R. Tolkien


SuB:
149


Fazit:
Was lesen anging war mein Juli ja eher etwas langsam. Das liegt aber daran, dass einerseits das Semester geendet hat und ich deshalb genug zu tun hatte und andererseits daran dass ich meine Bachelorarbeit Ende August abgeben muss und bis dahin noch sehr viel dafür zu lesen und tun habe und das geht nunmal vor.
Mein August wird deshalb vermutlich noch ebenso langsam werden wenns ums lesen geht. Ich hoffe zumindst "The Rithmatist" beenden zu können, bisher bin ich zwar erst so auf Seite 20 aber Brandon Sanderson schreibt wirklich gut und ich bin schon nach so kurzer Zeit sehr gespannt wies weiter geht.
Ab September hoffe ich dann richtig Gas geben zu können. Direkt eine Woche nach Abgabe der Bachelorarbeit fahr ich auch erstmal für 2 Wochen in Urlaub und hab mir dafür auch schon einiges an Büchern vorgenommen :)

Ich hoffe euer Juli war erfolgreicher als meiner (Wobei erfolgreich war er da "Restaurant at the End of the Universe" SO gut war!) und wünsche euch einen schönen und lesereichen August :)

Liebste Grüße,
Katharina

Kommentare:

  1. 4 Bücher gelesen und nur ein neues dazu bekommen - ist doch super! :)

    Ich wünsche dir einen lesereichen August <3

    Liebe Grüße,
    Binzi
    www.binzis-buecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hey, besser als gar nichts und neben der Uni doch völlig okay. Vor allem wenn die Bücher auch noch gut waren :)
    Ich wünsche dir schon mal viel Erfolg für deine Bachelorarbeit!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline - die gerade festgestellt hat, dass sie für die Klausur in zwei Tagen gar nicht angemeldet ist und jetzt plötzlich unerwartet viel Freizeit hat

    AntwortenLöschen