Montag, 17. Juni 2013

TAG's :)

Hey :)
Jetzt ist der Juni schon mehr als halb vorbei und ich habe mal grade einen einzigen Post geschrieben! o.O

Aber leider ist die Uni zur Zeit wieder sehr stressig, da die Klausurenphase bald los geht und auch noch einiges anderes ansteht :/
(Obwohl ich mich im Vergleich zu letztem Semester bereits verbessert hab!)

Okay genug gelaber!

Ich wurde getaggt!
Und das gleich zweimal! :)
Einmal von Kritzl und einmal von Tina :)

Hier die 11 Fragen von Kritzel:

1.Was fällt dir bei einer Rezension am schwersten?
- Mit dem Schreiben anzufangen! Wenn ich einmal drin bin, gehts eigentlich ganz flüssig weiter. Dann fällt es mir meistens nur schwer mich nicht zu wiederholen oder umgangssprachlich zu schreiben! ;)

2. Ist dir schon mal was peinliches geschehen im Bezug auf Büchern (auf dem Klo gelesen und Beine sind eingeschlafen oder so)

- Mmh sehr gute Frage! Also ich habe einmal ein Buch gelesen und dabei Nasenbluten bekommen. Leider war danach ein Blutfleck im Buch, und als ich es meiner besten Freundin geliehen habe, hat sie ganz schön doof geguckt, als sie zu der Seite kam. Da musste ich dann erstmal erklären ... zählt das? ;)
3. Bei welchem Buch hast du schon mal geweint?
- Bei seeeehr vielen! :D Am schlimmsten bei:
3. "Hunger Games - Mockingjay"
2. "Silberlicht"
1. "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" (Snape :'( )
4. Hast du schon mal angefangen ein Buch zu schreiben? Wenn ja was ist daraus geworden?
- Ich habe schon einige Anläufe gestartet aber sehr weit bin ich bisher nie gekommen. Leider fehlt mir noch diese eine, besondere Idee :)

5. Welcher Autor inspiriert dich zu eigenen Dingen (Rezis, Geschichten, Gedichten...)
- Ellen Hopkins :) Da ich ihre Geschichten und ihren Schreibstil einfach total liebe! :)
- J.R.R. Tolkien ... naja einfach weil er eine unglaubliche Fantasie hat und eine tolle Welt geschaffen hat!
- Oscar Wilde .... weil er toll war und einen super Schreibstil hatte :) Er war ist schon sehr lange eines meiner literarischen Vorbilder :)

6. Hat dich schon einmal ein Buch so berührt, dass es dich in gewisser Weise geprägt hat? Wenn ja, was?
 - Mh gute frage... Harry Potter? :D  Und ... mh vielleich "Eat Pray Love" und die "Hector" - Reihe von Francois Lelord :)
 
7. Hast du Freunde die deine Leidenshaft teilen? (Ausser die aus dem Internet natürlich ;) )
 - Leider sehr wenige im realen Leben, seit ich an der Uni bin so ein, zwei mehr... Aber ansonsten nur meine beste Freundin und einen Freund der zwar ganz gerne liest aber nicht so fanatisch wie ich ;)
 
8. Was hält deine Familie von deine *hust* Sucht?
 - Meinen Bruder interessiert es nicht, abgesehen von kurzen "Du spinnst doch"-Kommentaren.
- Meine Schwester ... naja sie steht dem ganz cool gegenüber und schützt mich meistens vor SuB-Aufbau ;) Außer wenns mir schlecht geht, dann sucht sie mit mir den nächsten Bücherladen :)
- Meine Mutter ist selbst total Bücherverrückt :) Sie stört es zwar manchmal dass ich so viel Geld dafür ausgebe aber meistens will sies mir dann eher selbst kaufen :D <3
 
9. Welchen Autor würdest du am liebsten auf der Welt einmal treffen?
- Tot: J.R.R. Tolkien, Oscar Wilde ...
- Lebendig: Ellen Hopkins!!
(jaah ich nenne immer die selben .. :D )
10.Was sind deine anderen Hobbies? Oder erfüllt dich das Lesen so, dass du nichts anderes brauchst?
- Um ehrlich zu sein, ja ich habe wenige andere richtige Hobbies neben dem Lesen ;) ...
11.Hat dich ein Buch schon mal schwer psychisch oder physisch verletzt (Sorry mir fällt keine andere Frege ein. Mir ist schon oft ein Buch auf die Nase gefallen. das tat weh.)
- Naja ich musste beim Umziehen meine Bücherkisten in den dritten Stock schleppen... also ja sie haben mich schonmal pysisch verletzt!
Und psyschich sowieso!! Ich mein... so oft wie ich total fertig bin wegen Büchern ;)
Außerdem haben sie mir eine unrealistische Sicht auf Männer geliefert! ;)


Fragen von Tina:

1. Was ist dein absolutes Lieblingsbuch?
- "Das Bildnis des Dorian Gray" - Oscar Wilde
- "Der kleine Hobbit" - J.R.R. Tolkien

2. Wo liest du am Liebsten? Im Bett, auf dem Sofa, im Sessel, Hängematte..
- Im Bett lese ich am meisten! :) Ansonsten im Garten auf einem Stuhl oder am Strand :)

3 Bevorzugst du prinzipiell die »Guten« oder die »Bösen«?

- Ich stehe dazu, dass ich prinzipiell eher auf die "Bösen" stehe ;) Ich glaub es gab ganz wenige Bücher (und auch Serien, Filme...) in denen ich nicht die Bösen bevorzugt hätte ;)

4. Liest du schon seit du klein warst? Wenn nicht, was hat dich dazu gebracht Bücher zu lesen?
- Jap ich lese bereits seit ich ein kleiner Fratz war :D Meiner Mutter nach konnte ich bereits im Kindergarten lese (ich persönlich erinnere mich nur noch daran wie sehr ich es da gehasst habe... es war so langweilig! :D ) Und nunja ich habe seit dem gelesen und nicht mehr aufgehört ;)

5. Liest du auch Bücher in anderen Sprachen? Wenn ja, in welchen?
- Ich lese viele Bücher auf Englisch! :) und wollte ja gerne anfangen Französisch zu lesen, aber ich muss meinen Wortschatz noch ein wenig aufbauen ...

6. Was hältst du von Rezensionsexemplaren?

- Find ich ist ne schöne Idee :) Ich habe mir selbst schon welche angefragt. Aber ich mach das in letzter Zeit nicht mehr, da mein SuB viel zu hoch ist und ich mir dann neben der Uni mit Rezensionsexemplaren nur Stress mache! :/

7. Romanze, Krimi, Fantasy, Dystopie oder Thriller?

- Fantasy, Klassiker, Dystopie! Die denke ich am meisten ;) Ab und an aber auch gerne mal Krimis und Thriller! Oder solche realistischen Romane ;)

8. Wo kaufst du deine Bücher am Liebsten?
- Am LIEBSTEN im Laden :) zum Beispiel im Thalia hier in der Stadt :)
- Am MEISTEN auf einer gewissen Homepage. Ohne jetzt Namen zu nennen, beginnt mit A und hört auf mit 'mazon' ;)

9. Möchtest du selbst später mal ein Buch veröffentlichen, dass du geschrieben hast?

- Das fände ich wirklich toll, ja! Mir fehlt wie oben erwähnt nur noch diese eine Idee :)

10.Männliche oder doch eher weibliche Autoren? Was liest du lieber?
Keine Präferenz! :) Ich habe sowohl von weiblichen Autoren schon super Bücher gelesen! (Ellen Hopkins, J.K. Rowling, Cornelia Funke, Julie Kagawa ... ) von weiblichen und männlichen Autoren (J.R.R. Tolkien, Oscar Wilde, Rick Riordan, C.S. Lewis, Shakespeare) :)

11. Wie lange bloggst du schon und warum?
Ich blogge jetzt schon fast 2 Jahre und warum... mmh naja ich wollte einfach gerne bloggen ;) Ich rede sehr gerne viel über Bücher und wo geht das besser als auf einem Bücherblog? ;)


Sooo das wars :)

Ich hoffe ihr wart alle total begeistert von dieser Offenbarung! :D
Naja immerhin habe ich jetzt 2 Posts im Juni veröffentlicht ;)

Und tut mir sehr leid, aber ich tagge nicht weiter,
Einerseits habe ich diesen post schon so oft an die Blogs mit unter 200 Leser weitergepostet, die ich kenne. Zweitens habe ich keine Idee für 11 NEUE Fragen ;)

Liebste Grüße,
Katharina

Kommentare:

  1. Oh, hoppla... Jetzt hab ich dich auch noch getaggt! (Du musst aber natürlich nicht mitmachen, wenn du genug davon hast!)

    http://mikkaliest.blogspot.de/2013/06/mikka-

    Und ich hab deinen Blog in meine Liste toller Blogs aufgenommen:
    http://mikkaliest.blogspot.de/2013/06/tolle-buchblogs.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der eine Link hat nicht geklappt, nochmal:
      http://mikkaliest.blogspot.de/2013/06/mikka-wurde-getaggt.html

      Löschen