Samstag, 16. März 2013

Angesammelte Neuzugänge :D

Hey hi hallo :)
Es ist ja schon eine ganze Weile her, dass ich einen Neuzugänge Post gemacht habe, das müsste nach Weihnachten gewesen sein ;)

Nun ist es eben so, dass ich mir selbst ein Buchkaufverbot auferlegt habe! Denn 1. ist mein SuB viel zu hoch :D und 2. ... naja, das liebe Geld eben ;)
... aber wem erzähle ich das? :D

Ich hab mich auch wirklich gut gehalten bisher :) Dieses Jahr hab ich bisher nur sage und schreibe -> 1.45 € <- für Bücher ausgegeben!! *Jippi* :D

An Neuzugängen hat sich dennoch einiges angesammelt, da ich letztes Wochenende Geburtstag hatte ;)
Und diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten!

Hier also meine neuen Schätze <3

                                                                                                  


Where is the line between truth and fiction?
Why do love and addiction so often go hand in hand?
What does the real "Kristina" think about the way her story is told in 'Crank' and 'Glass'?

'Crank' and 'Glass' have always been more than just stories. Join their author Ellen Hopkins and a host of other writers as they delve deep into Kristina's story, from the straight truth on the physical effects of methamphetamine Hopkins' books have encouraged so many teens to reveal theirs.

With an essay by Ellen's real-life daughter (the basis for the character of "Kristina") that tells her version of the events that inspired the books - along with perspectives from "Scott", "Jake" and 11-year-old "Hunter", the baby from 'Crank' - 'Flirtin with the monster' is a compelling journey through the complexities of Hopkins' beloved bestselling works.

Dieses Buch musste ich natürlich als erstes lesen ;) Ich war sehr froh, dass meine Mutter es mir zum Geburtstag geschenkt hat. Ich liebe Ellen Hopkins Bücher und 'Crank' und 'Glass' waren die ersten, die ich von ihr gelesen habe. Wirklich eine tolle Geschichte und ich finde es bisher sehr interessant was die Autoren und die Familie zu dem Thema zu sagen haben.

                                                                                                  


January 24th           
                   After you've had it, there isn't even life without drugs.

It started when she was served a soft drink laced with LSD in a dangerous party game. Within months, she was hooked, trapped in a downward spiral that took her from her comfortable home and loving family to the mean streets of an unforgiving city. It was a journey that would rob her of her innocence, her youth - and ultimately her life.
Read her diary.
Enter her world.
You will never forget her.

Dieses Buch stand schon sehr lange auf meiner Wunschliste, vor kurzem habe ich es nochmal entdeckt und dachte, so das muss ich haben. Deshalb hab ichs meiner Mutter gesagt als sie fragte was ich zum Geburtstag will ;) Und ich war sehr froh, als ichs wirklich bekommen hab. Ich bin gespannt! :)

                                                                                                  

Sie kämpfen für eine bessere Welt und ihre Liebe

Ein Leben ohne Überwachung - nichts hat sich die 18-jährige Kyria sehnlicher gewünscht. Doch kaum hat sie erfahren, wie es sich anfühlt, frei zu sein, trennt sie sich schweren Herzens von ihrer großen Liebe Reb und kehrt zurück in ihre Heimatstadt. Dort macht sie sich auf die Suche nach den Mördern ihres Vaters - ein gewagtes Unternehmen, das Kyria in größte Gefahr bringt.
Da taucht Reb wieder auf ...

Endlich!!! :)
Ich wollte es seit dem Tag haben an dem es erschienen ist. Den ersten Teil habe ich geliebt <3
Aber naja, Buchkaufverbot und lernen (also keine Zeit zum lesen) haben mich davon abgehalten in den erstbesten Buchladen zu rennen. Jetzt hat meine Mutter es mir Geschenkt! :) Danke <3 :D

                                                                                                  

Alyssa Gardner hears the thoughts of plants and animals. She hides her delusions for now, but she knows her fate: she will end up like her mother, in an institution. Madness has run in her family ever since her great-great-great-grandmother Alice Liddell told Lewis Carroll her strange dreams, inspiring his classic 'Alice's Adventures in Wonderland'.
But perhaps she's not mad. And perhaps Carroll's stories aren't as whimsical as they first seem.
To break the curse of insanity, Alyssa must go down the rabbit hole and right the wrongs of Wonderland, a place full of strange beings with dark agendas. Alyssa brings her real-world crush - the protective Jeb - with her, but once her journey begins, she's torn between his solidity and the enchanting, dangerous magic of Morpheus, her guide to Wonderland.
But no one in Wonderland is who they seem to be - not even Alyssa herself...

Dieses Buch habe ich vor kurzem bei "Books&Senses" entdeckt und fand sofort, dass der Klappentext super interessant klingt! Und da Lisa's Blog einer meiner Liebsten ist und sie sehr oft meinen Geschmack trifft dachte ich, geb ich dem Buch eine Chance. Außerdem liebe ich "Alice's Adventures in Wonderland" ebenso wie "Through the Looking-Glass" (wer es nicht gelesen hat, jetzt, hop ;) Man hört immer nur "Klassiker" und denkt "Lieber nicht", aber diese Bücher sinds wert!! <3 )
Ein Geburtstagsgeschenk meiner Schwester <3 Danke!! :)

                                                                                                  

'The Scarlet Letter ' is the story of Hester Prynne a young attractive woman who has been convicted of the crime of adultery and has been sentenced to wear a scarlet letter "A" sewn to her dress.
The novel, which is set in middle 17th century Boston, is a vivid picture of the archaic social beliefs and customs that were indicative of early colonial American life. It is a time in which adultery was not only considered immoral but was a crime, people believed in witches, and extreme puritanical beliefs ruled everyday life.
Hawthorne's narrative is a haunting portrait of days long past.

Dieses Buch wollte ich schon länger mal lesen. Ich mag Klassiker, ein Professor an der Uni hat es noch einmal empfohlen und, kennt ihr den Film "Einfach zu haben" (Easy A) mit Emma Stone?! :D Naja, ich liebe diesen Film und diese Buch spielt eine große Rolle darin :D Ich bin wirklich schon gespannt wie Nathaniel Hawthorne schreibt :)
(PS: Wieder meine Mutter übrigens... )
                                                                                                  

Herrschen oder Lieben?

Der Tag, an dem Meghan zur Königin der Eisernen Feen ernannt wird, sollte eigentlich ihr glücklichster sein. Doch der Preis für den Frieden in Nimmernie ist Ash, ihre große Liebe. Werden sich die junge Fee und der Winterprinz je wiedersehen?


Muss ich dazu noch viel sagen?
Es ist Plöztlich Fee! Ende Dezember hatte ich den 3 Teil gelesen und wollte den 4 jetzt unbedingt haben. Bin gespannt! :D
(Danke, wiedereinmal, an meine Mutter :D Ja sie hat mir einiges an Büchern geschenkt :D )




                                                                                                  

After the death of her parents in India, sullen and self-absorbed Mary Lennox is sent to live on her uncle's estate on the Yorkshire moors. Exploring the grounds, Mary discovers a walled garden, locked up, abandoned and in ruins; and in a distant room in the house she finds a cousin she never knew existed - Colin, an invalid, ignored by his father and expecting to die. Mary and Dickon, the housemaid's spirited brother, befriend Colin and set about restoring the garden, which opens up a world of magic, reconciling the children to the world of life. Originally published in 1911, 'The Secret Garden', an extraordinary novel that has influenced writers such as Eliot and Lawrence, highlights the transforming powers of love, joy, and nature, and of mystical faith and positive thinking.

Diese Buch hat mir meine beste Freundin überraschend geschenkt :) Ich kenne die Story nicht und bin deshalb wirlkich gespannt. Außerdem ist die 'Penguin Treads' Ausgabe wunderschön *_*
                                                                                                 

Eine rote Gondel.
Eine seltsame Maske.
Ein Reisender zwischen den Zeiten.
Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen - und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen ...

Diese Buch will ich schon ewig haben! :)
Deshalb habe ichs es mir von einem Gutschein den ich Geschenkt bekommen habe, selbst gekauft. Es hat leider 1.45€ mehr gekostet als noch auf dem Gutschein waren, aber das ist es mir wert :D
Mal sehen ob es so gut ist wie ich mir erhoffe ;)

                                                                                                 

Etwas hat sich
trednäreV.
Ich kann es wittern.
Die Luft ist weicher
geworden, der Wald
grüner, der Nachthimmel
schwärzer.
Der Mond weint.
Eine neue Seele ist da.
Sie ist zart und
wild zugleich.
Sie hat widerhaken.
Sie schmeckt köstlich.

Heute überraschend noch dazugekommen :)
Hat sich in meiner Post ein Paket für mich befunden mit einem Geschenk drin :)
Danke an meine allerliebste -> Katherina Webster <- 
Ein wirklich ganz tolles Geschenk :) Hab mich sehr gefreut, da ich das Buch schon ewig haben will! :)
Freu mich schon wenn wir es "zusammen" lesen :)

                                                                                                  So, das wars dann vorerst von mir, mit Neuzugängen!

Reicht auch voll und ganz finde ich, oder? ;)
Mein SuB weint, aber ich freue mich über jeden neuen Schatz der den Weg zu mir gefunden hat!

Falls ihr Erfahrungen mit den Büchern habt oder mir einen Rat geben wollt ;)
Immer her damit :)

Oh und an die Mutigen die tatsächlich bis hierher durchgehalten haben,
DANKE :*

:) Liebste Grüße,
Katharina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen